Brauche ich einen extra bassverstärker oder reicht ein gitarrenverstärker

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt drauf an, was Du damit machen willst. Zum Üben ist der Gitarrenverstärker OK, wenn Du ihn nicht zu laut aufdrehst. Um auf der sicheren Seite zu sein, würde ich bei Verzerrungen auf jeden Fall leiser drehen. Für den Bandeinsatz ist der allein von der Wattzahl her nicht geeignet. 250 Watt sollten es schon mindestens sein, um sich gegen Drummer und Gitarristen durchzusetzen.

cool danke für die ausführliche antwort ich spiel sowieso immer ziemlich leise wegen den nachbarn also reicht das

0

Was möchtest Du wissen?