Brauche ich einen Anwalt wenn ich jemanden wegen Beleidigung anzeigen will?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Beleidigung ist ein sogenanntes Antragsdelikt, da muss Strafantrag gestellt werden, anzeigen reicht da nicht. Und ja, das kannst du ganz alleine, dazu brauchst du keinen Anwalt. Versprich dir aber nicht zuviel davon, die Ermittlungen bei einem solchen Delikt werden in der Regel ganz schnell eingestellt, bzw. du wirst auf den Privatklageweg verwiesen.

Ich kenne noch niemanden der mit einer Anzeige wegen Beleidigung als Privatperson durchgekommen ist. 

Aber das musst du selbst wissen, wäre natürlich gut davor mit einem Anwalt darüber zu sprechen der wird dich auch beraten ob das ganze überhaupt eine Chance hat.

natürlich kannst Du auch ohne Rechtsanwalt jemand wegen Beleidigung anzuzeigen, aber niemand kann Dir versprechen, dass Du auch erfolgreich sein wird. ist mit einem Rechtsanwalt jedoch auch nicht anders...   ;-)

Was möchtest Du wissen?