Brauche ich eine neue EC-Karte mit 18?

3 Antworten

Ich gehe davon aus, dass das Konto auf deinen eigenen Namen lautet (auch bisher schon): dein Vater hat die Zugangsdaten zum Onlinebanking und die PIN deiner girocard (= offizielle Bezeichnung, umgangssprachlich "EC-Karte"). Der Zugang zum Onlinebanking kann bei der Bank eingeschränkt oder gesperrt werden und bei vielen Banken lässt sich die PIN am Automaten in eine Wunsch-PIN ändern. Niemand - wirklich niemand - außer dir selbst sollte die PIN kennen. Im Falle eines Verlustes o. ä. führt das ggf. nur zu Komplikationen. Auch (falsche) Verdächtigungen und zwischenmenschliche Probleme können die Folge sein. 

Also als ich 18 wurde, bekam ich einen Anruf von der Bank, damit ich nen neuen Vertrag mache, da meiner über meine Eltern lief. Das habe ich auch gemacht. Ne neue Karte beantragen musste ich nicht, kann man aber machen. Also mach dir nen Termin mit deiner Bank und beantrag ne neue Karte

Wenn Du ein eigenes Konto hast, kein Problem. Brauchst nur zur Bank gehen.

Was möchtest Du wissen?