Brauche ich eine Eintragung ins Handelsregister, wenn ich standardisierte Produkte herstelle und vertreibe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ein in kaufm. Weise eingerichteter Geschäftsbetrieb notwendig wäre, ist man Kaufmann gem. HGB und muss sich ins HR eintragen lassen. §1 HGB.

Wann ein in kaufm, Weise eingerichteter Geschäfstbetrieb notwendig wäre, ist dabei nicht genau definiert. Es kommt an auf die Anzahl der Mitarbeiter, Umsatz, Schwierigkeit der Geschäftsvorfälle.

Bei der IHK bzw. HWK nachfragen, wo die kritische Grenze in etwa für solch ähnliche Unternehmen liegen. Man muss allerdings aufpassen, dass derjenige beweispflichtig ist, der behauptet, er wäre kein Kaufmann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Gewerbeanzeige als Einzelunternehmen reicht völlig aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?