Brauche ich ein Attest, wenn ich bei einer Arbeit nicht in die Schule gehe, wegen depressionen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Je nachdem, wie es bei Euch in der Schule geregelt ist, solltest Du Dir ein Attest besorgen. Ab einer gewissen Klasse brauchst Du bei Arbeiten ein Attest. Da musst Du sogar morgens sofort anrufen und Dich melden, dass Du nicht kommen kannst. Das Attest solltest Du oder Deine Eltern dann in der Schule vorbeibringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Schulen fordern bei Klassenarbeiten ein Attest. Bei manchen genügt aber auch die Entschuldigung der Eltern. wie das nun an deiner Schule ist können wir aber nicht wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal du brauchst ein Attest kommt sicherlich auch auf deine Jahrgangsstufe an und wie deine Lehrer eingestellt sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist denk ich mal an jeder Schule gleich (behaupte ich jetzt einfach mal).

Bei uns muss man am Tag wo die Arbiet/Klausur geschrieben wird am Morgen anrufen. Und man muss am ersten Tag wo man wieder in der Schul ist ein Attest vorlegen.  Bei uns ist dies so und wenn man das nicht macht zähl die Arbeit als 6.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rufe eine Schulkameradin an oder einen Schulkameraden, die oder der wissen könnten, wie das in eurer Schule gehandhabt wird, wenn man bei einer Klassenarbeit fehlt. Es gibt garantiert welche, bei denen das auch schon so war und die sich mit den Vorschriften dazu auskennen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?