Brauche ich den letzten HU Bescheinigung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du selbst brauchst die letzte HU nicht (mehr).
Aber der Käufer braucht sie um das Fahrzeug an- bzw. umzumelden.
Hat er die nicht - der Stempel auf dem Nummernschild reicht definitiv nicht (!) - verlangt die Zulassung eine Durchsicht ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Käufer bekommt ohne eine aktuelle TÜV-Bescheinigung noch nicht einmal Kurzzeitkennzeichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Verkaufen brauchst du sie nicht, aber der Käufer um das Fahrzeug an- oder umzumelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre nicht schlecht, muss man auf Verlangen auch vorzeigen können. Was aber wohl noch nie vorgekommen ist ...

Der Käufer hätte halt nen Überblick über evt. kleine Mängel.

aber ich denke manche können gut drauf verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ist meines Erachtens schon wichtig, damit man auch die kleineren Mängel sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der HU-Termin bereits abgelaufen ist, braucht der Käufer die Bescheinigung nicht. Ansonsten solltest Du ihm die zusammen mit den Fahrzeugpapieren schon geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?