Brauche ich beim Reitpass Tunierkleidung?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Eigentlich braucht man die nicht, man sollte trotzdem vernünftig gekleidet sein in der Prüfung. Normal reicht aber eine korrekte Reitausrüstung (Helm, Reithose, Stiefel/Chaps). Es kann aber sein, dass das von eurem Reitlehrer anders geplant wird, deswegen solltest du ihn auf jeden Fall fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michel2015
26.01.2016, 19:16

Basispass nein. Reitabzeichen Ja, denn es findet unter Turnierbedingungen statt, somit das ganze Ordanat

1

Nein, musst du nicht (Ich musste es auf jeden Fall nicht). Du solltest allerdings trotzdem ordentlich angezogen sein, vielleicht eine schwarze Hose und ein helles T-Shirt mit einer Weste? Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich musste beim Reiterpass Turnierkleidung tragen (weiße Hose, Bluse und Handschuhe, schwarzer Blazer und Stiefel).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich musste bei Reiterpass und Nadel jedes Mal Turnierkleidung tragen. 

Beim Pass aber ohne Jacket, bei der Nadel mit Jacket :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja normalerweise schon☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke ich leihe mir vielleicht (wenn sies haben)beim Verein die Tunierkleidung aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein eigentlich nicht, aber es schaut halt schöner aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wir müssens haben aber ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?