Brauche ich als Beifahrer auf einem 25 km/h Roller einen Helm?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

§ 21a Abs. 2 StVO

Wer Krafträder oder offene drei- oder mehrrädrige Kraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von über 20 km/h führt sowie auf oder in ihnen mitfährt, muss während der Fahrt einen geeigneten Schutzhelm tragen. Dies gilt nicht, wenn vorgeschriebene Sicherheitsgurte angelegt sind."

Mofa kein Roller bis 25 km/h ist nur Einsitzig erlaubt und zu zweit wird auf dem Mofa bestraft dir Sitzfläche hat damit nichts zu tun und wen da 10 Mann locker drauf passen würden .

Grundsätzlich ist es so, dass jeder motorisierte Zweiradfahrer, dessen Kraftrad eine Geschwindigkeit von über 20 km/h erreichen kann, einen Helm tragen muss. Ausnahmen hiervon werden in der 8. Ausnahmeverordnung der Straßenverkehrsordnung definiert. Ob du als Beifahrer (Mofa) überhaupt zugelassen bist entzieht sich meiner Kenntnis.

1. Ja gesetzlich vorgeschrieben!

2. Ja wenn man fliegt fällst du im Zweifelsfall mit Schwung auf die Rübe und dan läuft da alles raus was drinn ist und das ist nicht Schön!

Empfehle dir auch Handschuhe, Hände tun verdammt arg weh und heilen ganz langsam!

25 km/h das ist ein Mofa.

Solche Dinger darf man nur mit 1 Person fahren. Als Beifahrer ist es verboten.

1
@Flexer1


Na da liegst aber falsch,das gehört der Vergangenheit an.

Man sollte schon etwas vom Thema verstehen bzw. seinen Link genau lesen bevor man andere belehrt...

Ein Mofa ist immer noch ein Einsitziges Fahrzeug - eine 2.Person ist nicht erlaubt. Nichts Anderes wurde in der Antwort geschrieben.

1
@Crack

Er schreibt 25kmh wäre ein mofa.😉 und das stimmt nur bedingt.

0
@Crack

So ein quatsch von dir crack.

25kmh heisst noch lange nicht,das das Fahrzeug einsitzig ist.

Wenn ein Roller zwei sitze hat,dann kann der auch als 2sitzig gefahren werden egal ob er nur auf 25kmh gedrosselt ist.

Mein Gott lasse solche Leute schweigen...

0

Wenn Platz ist, darf eine zweite Person mit drauf.  Ein oder Zweisitzer kommt drauf an.

1

Hallo,

Ist es nicht so (zumindest bei mir in BW), dass Mofas nur für 1 Person zugelassen sind?

Ansonsten ja Helm ist Pflicht!

Handschuhe und Motorradjacke sollten es bei den aktuellen Temperaturen schon sein.

Eine Lederkombi muss meiner Meinung nach nicht unbedingt sein, sieht etwas bescheurt bei 25km/h Mofa /Roller aus.

Gruß

Definitiv! Egal wie schnell das Ding rollt!
Es brauch nur ein Autofahrer nicht aufpassen und im unglücklichsten Falle schlägt dein Kopf irgendwo auf.
Also trage lieber einen Helm :)

Ja brauchst du. Ist egal wie weit ihr fahrt. Sicherheit geht da vor, würde ich sagen und ich glaub das ist sogar Pflicht. Kenn mich da nicht so gut aus, aber ich würde es an deiner stelle liebe machen

lieber*

0

selbstverständlich

Ja auf jeden Fall, ohne Helm darfst Du nicht mitfahren

Nein ,da das mitfahren Verboten ist beim 45km/h ja da es dort erlaubt ist.

Ja, ist Pflicht!

Und zum Schutz der eigenen Gesundheit würde ich es auch schon aus Selbstschutz machen.

Klar. 

Bist du als Sozius etwas Besonderes?  Junge Junge 😞

Grundsätzlich ja. 

Brauchst du auf einem Fahrrad eine Helm?

JA

Nein, auf einem Fahrrad braucht man keinen Helm.
Ratsam ist es aber.

0

natürlich braucht man einen. Jeder der ohne fährt,fährt auf eigene Gefahr

0

ja musst du 

Aber sicher.

Was möchtest Du wissen?