Brauche ich 2 Putzboxen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe zwei Ponys (Shetty-Welsh Mix und Welsh A) und habe nur eine Putzbox für beide. Sinnvoll ist getrenntes Putzzeug, falls eines der Tiere eine ansteckende Hautkrankheit hat.

FelixFoxx 26.08.2016, 09:07

Danke für den Stern.

0

wenn die beiden Ponys immer direkt zusammen stehen, werden sie vermutlich auch die gleichen parasiten und Krankheiten "anziehen" und für den Anfang reicht eine Putzbox;

 geht aber eines öfter mal mit/zu fremden Pferden und könnte sich anstecken, während das andere daheim bleibt ( z.B. weil es noch zu jung für größere Ausritte ist), dann ist getrenntes Putzzeug sinn voll)

kurz gesagt: je mehr "Außenkontakte" desto besser sind 2 Putzboxen

und im Notfall hilft auch SAgrotan oder flüssiges Pilz- oder Parasitenmittel, mit dem auch Satteldecken usw desinfiziert werden müssen im Fall einer Ansteckung von nur einem der Ponys)

viel Freude mit den Ponys


Ich hatte und habe es auch jetzt noch für jedes Pferd eine eigene Putzbox mit seperatem Inhalt.

Einfach aus dem Grund, falls das eine Pferd oder Pony mal einen Pilz, o.ä. hat, dann wird das andere nicht angesteckt.

Außerdem finde ich es einfach praktischer, wenn man für jedes eine eigene Putzbox hat. Ich persönlich mag das lieber, aber das ist Ansichtssache.

So kleine Putzboxen mit Inhalt bekommt man ja schon für ca. 20€, so viel sollte einem das Pferd/Pony dann schon wert sein.

Ist immer besser für jedes Pferd/Pony das eigenes Putzzeug zu haben, falls sind zB Pilz oder so bekommt und sich das andere nicht ansteckt, wobei die Gefahr ja trotzdem da ist wenn die ponies zusammen stehen ;)

Hallo, ich würde lieber für jeden seine eigene Putzbox kaufen:)

Was möchtest Du wissen?