Brauche Hilfe zur Parameteraufgabe bei der Integralrechnung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich glaube du musst das Integral = 4 setzen,

Also (1/4x^4) - (1/2x+1)*(a^2x+1) = 4

Danach die Ausgangsfunktion in eine Wertetabelle eingeben und rausfinden von wo bis wo die eingeschlossene Fläche gibt.

Dann den höheren x-Wert der eingeschlossenen Fläche als x einsetzen, und das ganze dann minus den unteren x Wert nehmen.

Daraufhin = 4 hinschreiben und nach X auflösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?