Brauche Hilfe zum Thema Abnehmen, ich höre nicht auf zu essen?

4 Antworten

Auf jeden Fall solltest du mehr trinken! Am besten Mineralwasser oder Leitungswasser, keine Cola, Säfte etc. Dein Körper interpretiert deinen Durst als Hunger bzw. Appetit. Er versucht, den Wasswermangel über Nahrung auszugleichen.

Und dann solltest du deine Nahrung auf gesunde Lebensmittel umstellen. Ess lieber mal nen Apfel oder knabber an ein paar Möhren. Da macht es nicht, wenn du etwas mehr isst.

Essen zu ritualisieren ist auch ganz gut. Gewöhne dir richtige Mahlzeiten an, die du ohne Ablenkung isst. Dadurch kann man sich ganz gut abgewöhnen, ständig nebenbei und zwischendurch noch mal was zu essen.

Wie alt bist du denn wenn ich fragen darf? Steigere den Wasserkonsum direkt mal auf mindestens 2 liter am Tag und überlege vielleicht mit Sport falls du zeit dafür hast etwas dagegen anzuwirken :)

Iss lieber Dinge die Satt machen, trinke viel mehr!!!!!!!!!!!

Iss am Tag min 8 mal Obst! Und versuch dir abzugewöhnen ( für den Fall du machst das) immer so nebenbei was zu essen... sei dir bewusst was du isst.

Was möchtest Du wissen?