Brauche hilfe wegen meiner Freundinnn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, 

frag sie einfach, ob sie nicht selbst auch findet, dass sie total übertreibt? Es soll vorkommen, dass man gelegentlich auch noch etwas zu tun hat. Selbst wenn man verliebt ist, läuft das Leben normal weiter. Ansonsten bist du eben auch total zickig, wenn sie mal keine Zeit hat. Das wäre eine Variante. 

Bei trotzenden Kindern hilft es, Verständnis zu zeigen und trotzdem konsequent zu bleiben. Frei nach dem Motto "Ich kann gut verstehen, dass du dich jetzt ärgerst, aber ich habe heute einfach keine Zeit, da ich einer Verpflichtung nachkommen muss." Das wäre eine weitere Möglichkeit.

Auf keinen Fall solltest du ein schlechtes Gewissen haben oder dir großartig den Kopf darüber zerbrechen. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest das tun, was sie möchte, nämlich morgen auch nicht kommen! Ganz offensichtlich hält sie sich für den Mittelpunkt deines Universums und kann nicht akzeptieren, dass du auch noch ein Leben neben ihr hast. Das es aber  nunmal so ist, musst du ihr schnellstens klarmachen. Ansonsten wird die kleine Diva erwarten, dass du immer nach ihrer Pfeife tanzt. So etwas hat mit Liebe nichts zu tun. Wenn man sich wirklich liebt, dann hat man gegenseitigen Respekt und Verständnis. Das hat sie aber leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihr ihren Freiraum und sag dass es ir weh getan hat weil du nichts dafür kannst und lass sie sich wieder einkriegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kandahar
03.03.2016, 07:07

Wo beschneidet er denn ihren Freiraum? Das ist doch wohl eher umgekehrt.

0

Morgen auch nicht hingehen,wenn Sie Deine Absage nicht tolleriert. und mußt nicht immer, wenn Sie pfeift, quer bei Fuß stehen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?