Brauche hilfe was ist mit mir los?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Jonas,

erstmal tut mir das leid, dass sich deine Freundin von dir getrennt hat. Sowas ist immer schwer und es ist absolut verständlich, dass deine Psyche und dein Körper nun darauf reagieren. 

Vielleicht kannst du dich mit der Frage auseinandersetzen, ob die Beziehung noch zu retten ist? Hast du das Gespräch mit deiner Freundin gesucht? Hast du Menschen, denen du deine Probleme anvertrauen kannst? Es ist gerade jetzt wichtig, dass du über deine Emotionen sprichst.

Da bei einem Beziehungsende sehr viele psychische Dynamiken in Gang kommen, kann es ach ratsam sein, einen Profi aufzusuchen (z. B. Psychologen). Das ist keine Schande. Zum Thema Stimmungsschwankungen habe ich folgende Leseempfehlung für dich: http://stimmungsschwankungen.de/symptome/

Ich wünsche dir alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange ward ihr ihr zusammen, bzw. wie lange ist es schon her?

Kiffen u. Trinken macht alles nur noch schlimmer!

Das einzige was hilft, ist Ablenkung, der Schmerz wird mit der Zeit besser!

wie alt seid ihr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JonasAsk 09.02.2016, 13:54

8 Monate, ich weiß dass ist nicht die Welt, aber seit dem wir nicht mehr zusammen sind trifft sie sich mit nem anderen Typen und ich muss die beiden immer in der Schule sehen. Ich liebe sie halt echt noch sehr. sie is 15 ich bin 17

0
JonasAsk 09.02.2016, 13:54

Ist eine woche ca her

0
Wonnepoppen 09.02.2016, 13:58
@JonasAsk

In eurem Alter sind acht Monate schon ganz schön lang!

eine Woche ist noch zu kurz, um  darüber hinweg zu sein!

Wenn es irgendwie geht, vermeide es die beiden zu sehen?

Versuch es mit der Ablenkung!

du bist noch so jung, es kommt eine andere, auch wenn du dir das jetzt  nicht vorstellen kannst!

0

Also erstmall las das Trinken und Kiffen sein das schadet deine Gesundheit und dann denk einfach nicht mehr an sie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst mit ihr daruber reden. Zeig ihr wie wichtig sie dir ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Jonas!

Kann es sein, dass du mit Alk und Kiffen angefangen hast, bevor sich deine Freundin von dir getrennt hat? Dann hat sie einen Grund, sich zu trennen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JonasAsk 09.02.2016, 15:08

Nicht regelmäßig, daran liegt es nicht.. :/

0

Das was du hast nennt man Liebeskummer! Und du scheinst voll darin zu versinken! Du bist doch ein Mann also beiß die Zähne zusammen und mach dich auf die Suche nach einer besseren!

Schwach zu sein und im Selbstmitleid zu versinken bringt dich nämlich nicht weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe ist eine härtere Droge als Cannabis.

Cannabis kann Liebeskummer intensivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?