Brauche Hilfe von erfahrenen Muslimen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du schon mal 4 Stunden Koran zugehört oder gar selbst rezitiert? Nach 4 Std. kann man sehr sehr müde sein. Es kann ja auch Abends gemacht werden nach der Arbeit des Tages usw. Dann wird es evtl. spät am Abend oder in der Nacht.

Als Muslim kenne ich es so, dass kein Gast fragen muss, ob er schlafen kann oder übernachten kann. Jedenfalls haben wir immer die Möglichkeit dazu. Auch wenn unsere Wohnung relativ klein ist.  Sollte es aus irgendwelchen Gründen nicht bei uns möglich sein, sich auszuruhen, oder zu übernachten, würde ich unserem Gast ein Hotelzimmer in der Nachbarschaft besorgen. Oder schauen, dass er in der Nähe bei Freunden/Verwandten sich ausruhen oder auch übernachten kann.

ich bin zwar Elhamdullilah Muslime, jedoch weiss ich nichts zu diesem Thema. "Normal" finde ich es auch nicht, hat er denn euch davor nicht darauf angesprochen gehabt?

Gibt es denn keine andere Möglichkeiten wo er schlafen könnte?

Was möchtest Du wissen?