BRAUCHE HILFE PHYSIK!MORGEN Arbeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du nimmst die Formel für Beschleunigungsarbeit W=0,5 mal(m mal v²).

Du musst darauf achten im gleichen Maßsystem zu bleiben!

Für die Schule heißt das MKS (Meter-Kilogramm-Sekunde). In diesem ist die Einheit für die Geschwindigkeit Meter pro Sekunde, für die Masse Kilogramm und für die Beschleunigungsarbeit Newtonmeter.

Das war es schon. Einsetzen, fertig ...

Das mit den (umgerechnet) 50 Meter pro Sekunde ist richtig ...

http://www.frustfrei-lernen.de/mechanik/beschleunigungsarbeit.html

https://www.hilfreiche-tools.de/physik/beschleunigungsarbeit-berechnen.html

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/physik/artikel/beschleunigungsarbeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?