Brauche Hilfe mit Schwingungsgleichungen?

Aufgabe 2 - (Schule, Mathematik, Physik)

3 Antworten

Vorrechnen? Komplett? Und nicht erst ab Differentialgleichung? Du hast also auch beim vollkommen inelastischen Stoß schon unüberwindliche Schwierigkeiten?

'Vorraus'  Das könnte Dir auch mal einer richigi vorschreiben.

Jemand eine Idee für eine weitere Funktion, die die DGL löst?

Hallo Leute,

in unserer derzeitigen Hausaufgabe sollen wir eine weitere nicht konstante Lösung neben y(x)=(x-1)^5 für das unten abgebildete Anfangswertproblem konstruieren. Leider komme ich schon seit Stunden auf keine weitere Lösung. Einzig ist mir klar, dass nach Existenz- und Eindeutigkeitssatz weitere existieren müssen. Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee. Danke für eure Tipps im Voraus.

...zur Frage

Brückenschaltung HILFE?

Hallo, aktuell bereite ich mich auf eine Klausur vor und kann die Aufgabe 9 nicht lösen. Es wäre nett, wenn diese mir jemand erläutern kann oder vorrechnen kann.
Gruß

...zur Frage

Mathe Aufgabe berechnen!Morgen Arbeit! Hilfe?

Brauche dringend Hilfe. Wir schreiben morgen Mathe. Ich habe schon geübt aber eine Aufgabe schaffe ich einfach nicht. Aber sie wird so ähnlich in der Arbeit vorkommen! Unser Thema ist Satz des Pythagoras aber man kann es auch anders rechnen. Es gibt 2 Wege... Bitte helft mir!!!

...zur Frage

Quadratische Gleichung hilfeeee?

Hallo Leute
Ich muss die Aufgabe 1 a,b,c auf der Seite 36 bearbeiten. Kann mir jemand sagen wie die aufgaben gehen oder könnte mir jemand eine Aufgabe vorrechnen. Danke für Hilfe.

...zur Frage

Hallo, kann mir biite jemand sagen wie man bei der Aufgabe auf die partikuläre Lösung, welche rot unterstrichen ist kommt?

...zur Frage

Mathe! Exponentielles Wachstum ist das Thema. Hilfe?

Die aufgabe lautet so: Röntgenstrahlen werden durch Bleiplatten abgeschirmt. Bei einer Plattendicke von 1mm nimmt die Strahlungsstärke um 5% ab. Wie dick muss die Bleiplatte sein damit Strahlung auf die Hälfte der ursprügnlichen Stärke vermindert wird?

Ich bin total verwirrt. Könnte mir mal bitte jemand die Aufgabe verständlich vorrechnen? Das Thema habe ich eigentlich verstanden aber diese Aufgabe verwirrt mich. Wonach ist denn gesucht? Kn=K0*(1-(p/100)) ist nach n gesucht? Was ist denn dann Kn?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?