Brauche Hilfe! Meine Eltern rasten ständig aus, schlagen mich und schreien mich nur an.

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r LauraCz,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

10 Antworten

Dann tu Dir selbst den Gefallen und geh zum Jugendamt..etwas anderes bleibt Dir sicher nicht übrig und....Selbstmord, das sollte keine Lösung für Dich sein, man schmeißt sein Leben nicht so einfach fort..es findet sich für alles eine erträgliche Lösung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amdros
18.11.2012, 17:23

Ich hoffe, dir geht es wieder gut!? Danke für´s Sternchen

0

Vielleicht kann ein Verwandter oder Freund der Familie mit deinen Eltern sprechen. Oft sind Erwachsene geschickter darin, die Probleme vorzutragen, als ein Teenager, der auch noch selbst betroffen ist. Such dir eine Person deines Vertrauens und bitte sie, zwischen den Eltern und dir zu vermitteln. Wenn das nicht klappt, bleibt dir noch der Weg zum Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das, was du hier schreibst, tatsächlich den Tatsachen entspricht, solltest du dich ans Jugendamt wenden. Das wurde dir aber auch schon wiederholt angeraten bei deinen letzten Fragen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, es tut mir sehr leid, dass Du dies alles durchmachen musst. Geh zum Jugendamt und erkläre ihnen die Situation. Sie werden Dir helfen. Vielleicht können sie Dich in einem Haus für betreutes Wohnen unterbringen. Mach ja keinen Blödsinn, die vom Jugendamt werden Dir bestimmt helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setz dich doch einmal mit www.nummergegenkummer.de in Verbindung. Dort kannst du deine Probleme besprechen und u.U. Hilfe finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau hier mal nach http://titelfrei.xobor.de/t51f30-Nummer-gegen-Kummer.html ,aber trotzalldem würde ich dir raten mal mit einem lehrer deine schule zu sprechen dem du vertraust der/die haben dann die möglichkeit einige schritte einzuleiten

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Jugendamt! Dort können sie dir helfen. So wie du dein "Zuhause" beschrieben hast, ist das ja kein Zustand!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Jugendamt , die werden dir helfen . Oder wende dich an bekannte und gehe mit denen zum Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LauraCz
21.10.2012, 11:26

Wir (ich und meine Geschwister) waren schon beim Jugendamt und hatten auch eine Zeit welche die kamen,aber die haben nichts festgestellt und es wir deinfach nicht besser. Es wird von Tag zu Tag schlimmer.

0

du mit deine 14j hast schon länger ein problem mit dir selbst, es ist nur die frage, wer hier ausrastet, kennst du das >Meine Eltern schlagen mich! Soll ich ein Heim gehen und wie ist es in einem Heim?< also langeweile von dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meld dich beim Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?