brauche hilfe!mein hund übergibt sich ständig:(

9 Antworten

Es gibt einen Notdienst, also kannst zum Tierarzt. Daneben gibt es sicher auch in Deiner Umgebung Tierkliniken, diese haben oft 24 Stunden 7 Tage die Woche auf. Im zweifel zumindest dort mal einen Rat holen, besser ist hin!

Kannst du ihm Fieber messen? Die Temperatur beim Hund liegt zwischen 38,0° und max. 38,0°C. Alles darüber und darunter ist nicht normal. Dem Hund nichts füttern und nur Wasser geben. Wenn es morgen nicht besser ist, oder die Temperatur nicht stimmt, ab zum Notdienst. Ein TA in der Gegen hat immer Notdienst.

ihr müsst bei euren antworten bedenken, dass es sich um einen chihuahua handelt! ein großer hund kann ohne bedenken ein paar tage fasten. Bei chihuahuas kann ein paar mal erbrechen tödlich sein, die gefahr der austrocknung ist bei den kleinen hunden sehr hoch! (ich hab selbst einen und spreche aus erfahrung) Also auf keinen fall darauf hoffen, dass es von alleine vergeht sondern zum tierarzt!!

Was möchtest Du wissen?