brauche Hilfe in Mathe (: Es geht um Pi :D.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja du musst erstmal 133: 2 machen und dann geteilt durch pi, weil der taschenrechner rechnet das dann so 133: ( 2xpi) weil er die punkt vor strich regel beachtet :)

achsoo xD man ich bin doof :D dankee^^.

0

Hallo Genie! ;)

Als erstes die Grundformel: u= 2 mal pie mal rDiese stellen wir nach dem gesuchten r um: u geteilt durch 2 mal pie = r.Dann setzt du den Wert für u ein.du rechnest 133 geteilt durch klammer auf 2 mal pie klammer zu 133: (2 mal pie)

Raus kommt 21,167cm für den Radius. Das mal Zwei und du hast den Durchemsser.

Focus

das liegt daran dass die Formel so lautet: r=u/2*pi

/ = Bruchstrich

du musst zuerst 2*pi rechen und dann 133 durch das ergebnis (6,283...) teilen

u = 133 cm die Formel dazu ist r = u : 2 * pi

Das ist nicht die Formel. Sondern die Forlem lautet:

r = u : (2 * pi)

mein problem ist jetzt das wenn ich es im Taschenrechner eingebe ein total unlogisches Ergebnis rauskommt

Weil du die Klammern vergessen hast.

Rechne volgendermaßen: 133 / (2*π)Dann kommt raus 21,16bla und das ist doch recht realistisch ;-) Klammersetzung nicht vergessen!

π = 3,14159 26535 89793 23846 26433 83279 50288 41971 69399 37510 58209 74944 59230 78164 06286 20899 86280 34825 34211 70679 …

okaay :D. danke an alle^^ jetzt funktioniert es auch.. :D.ich kann halt noch nicht so gut mit dem Taschenrechner umgehen^^. (:

Was möchtest Du wissen?