Brauche Hilfe in Mathe! ( Es geht um Gleichungen)

5 Antworten

a) 8x-3x=40 5x=40 |:5 x=8

Erklärung: 8x und 3x kann man miteinander subtrahieren weil sie gleich sind. Also Zahl mit x. Wenn da jetzt xhochzwei stehen würde würde das jedoch nicht gehen das ist aber ein anderes Thema das später noch kommen wird. Brauchst du also jetzt nicht. So dann hat man 5x und auf der anderen Seite 40. Da wir raus bekommen wollen was x ist teilen wir jetzt durch fünf damit wir x alleine stehen haben. Warum teilen? Weil es ja 5 mal x heißt deswegen muss man teilen. Wenn jetzt 5+x da stehen würde müsste man subtrahieren. Also immer das Gegenteil machen.

b) 11x+x=48
12x=48. |:12 x=4

Erklärung: Zuerst kann man die 11x mit dem x addieren wie es dasteht. Daraus werden dann 12x. Und da wir wieder rausfinden wollen was x ist teilem wir wieder durch 12 warum siehst du bei der Erklärung von a).

c) 15x-21=12x |-12x, +21 3x=21. |:3 x=7

Erklärung: Da ein x auf der einen Seite steht und x aber auch auf der anderen Seite steht wollen wir erst einmal Ordnung schaffen. Deswegen nehmen wir -12x damit es auf die andere Seite kommt und +21 damit es auch auf die andere Seite kommt. Natürlich könnte man auch die 15x subtrahieren dann ständen aber alle zahlen als minus da und das ist nicht gut weil dann später auch x im minus stehen würde und das ist nicht gut. Deswegen immer versuchen alles im positiven zu halten.So jetzt haben wir links x und rechts jetzt nur zahlen. Da wir 15x und 12x miteinander subtrahieren können machen wir das doch gleich. Weil wir wieder herauskriegen wollen was x ist teilen wir wieder durch 3 und dann bekommen wir schon das ergebnis heraus.

d) 9x=24+11x. |-9x, -24 -24=2x. |:2 -12=x

Erklärung: Hier haben wir wieder wie bei c) einmal x links stehen und auch einmal rechts. Da wir wieder Ordnung schaffen wollen und x nur auf einer Seite mschen wollen schauen wir uns das mal an. Wie man sehen kann wird es so enden das eine Seite im minus stehen muss. Da x eher nicht im minus sein sollte subtrahieren wir die 24 und die 9x. So da können wir dann auch wieder die 11x mit den 9x subtrahieren. So kommt dann 2x raus. Jetzt nur noch durxh 2 teilen weil wir ja wieder wissen wollen was x ist und schon hast du auch wieder das Ergebnis

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Bei Fragen kannst du dich gerne noch bei mir melden :)

wenn eine Variable nur vorkommt, dann musst du die Gleichung nach dieser auch auflösen, also hier ist ads x. Wenn du die a nach x umformst dann kommt raus:

x=8

Also ist L{8}

guck dir youtube-videos zu den themen an! hat mir mathe-niete auch geholfen! schaffst du

Was möchtest Du wissen?