Brauche HILFE in Chemie - Reaktionsgleichung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese Frage ist für Dich wahrscheinlich gar nicht lösbar, denn im Unterricht habt ihr sicher nur diese Art von Reaktion kennengelernt (als Säure schreibe ich allgemein HR):

HR  + H₂O  -->  H₃O⁺ + R⁻

Die Borsäure verhält sich jedoch anders. Es entstehen beim Lösen der sehr schwachen Borsäure in Wasser zwar auch Oxoniumionen, aber gleichzeitig nicht die Säurerestionen vom Typ R⁻ , sondern das Tetrahydroboration.

H₃BO₃ + 2 H₂O  --> H₃O⁺ + [B(OH) ₄]⁻


Du musst an sich nur aufschreiben welche Stoffe zusammen reagieren müssen um deinen Stoff zu bilden

H3BO3 + H2O -> H4BO4- + H+ 

Karl37 11.05.2015, 08:11

Ein Fachmann sollte die Bezeichnung der Hin-und Rückreaktion nicht unter den Tisch fallen lassen. Borsäure ist als Lewis-Säure ein Hydroxid-Akzeptor.

H3BO3 + HOH <=====> [B(OH)4] -  + H+

1
Barnold 12.05.2015, 23:38
@Karl37

Du hast ja Recht. Aber der Editor hier in GF hat mich kapitulieren lassen ;)

0

Was möchtest Du wissen?