Brauche hilfe für Sat Anschluß. Finde keine Sender für meinen Monitor falsche verbindung,fehlt ein Reciever irgendeine Karte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich weiß nicht ob ich dein Problem grad richtig verstehe, aber ich probiers mal :) auf jeden Fall brauchst du mit SAT einen Receiver es sei denn dein Fernseher hat einen DVB-S integriert (einen Satellitenempfänger), hat er soweit ich im Datenblatt sehe nicht und deswegen kommt kein Bild über den Koax-Anschluss. LNB OUT ist dazu da um an einen Receiver mittels koax noch einen Receiver anzuschließen (um so von Zimmer zu Zimmer zu gelangen, keine Ahnung ob das echt funktioniert). Nur so am Rande...

Vorausgesetzt dass ich jetzt nich aufm Schlauch stehe möchtest du am PC / Laptop arbeiten und gleichzeitig TV schauen?

Wenn der Receiver über HDMI angeschlossen ist und der PC über VGA (oder zweiten HDMI wenn vorhanden) sollte das doch kein Problem sein mit dem PiP oder? Zur Not kann man den Receiver bestimmt auch über Skart / Aux anschließen wenn nur ein HDMI da ist und VGA nicht funktioniert.

Was sagt denn die Samsung Bedienungsanleitung dazu? 

Ja ich will gerne PC und TV gleichzeitig nutzen ging mit Kabelanschluss damals auch perfekt.

Klar HDMI wäre einfach, nur LEIDER funktioniert die PiP funktion dann nicht, da er die Quelle über den Antennen Anschluß benötigt..... in der Anleitung steht leider nichts brauchbares....

http://imgur.com/a/eZocg

Das ding ist.... früher wo ich Kabelanschluss hatte ( eine Dose in der Wand)  konnte ich es einafch am Monitor anschließen und ganz normal meine Sender am Monitor suchen.

0
@Mivida260191

OK. Ich ging grad davon aus dass man beim Monitor aus allen Eingangs-quellen frei wählen kann aber das ist wohl scheinbar nicht so.

Dann befürchte ich du musst wieder umsteigen auf Kabel wenn du die PiP Funktion nutzen möchtest da diese laut Anleitung nur über den Kabelanschluss läuft. Aus der Satellitenschüssel wirst du ohne externen Receiver ganz sicher kein Bild kriegen. Den Receiver an den Kabelanschluss vom Monitor anschließen geht leider auch nicht. Es gibt Umwandler die den Satellitenempfang (DVB-S) umwandeln können zu DVB-T (also was der Monitor braucht) aber die kosten glaub ich irgendwas im 4-stelligen Bereich...

0
@AllesSch0nWeg

Könntest du mir bitte so ein Umwandlungs ding raussuchen? Also damit ich einen anhaltspunkt habe. Hätte ich die Garantie, das es so funktionieren würde?

0
@AllesSch0nWeg

Ja kaufen wollte ich mir das ding natürlich nicht :D wollte nur mal sehen. Ansich ist es ja auch nur ein nettes "gimmik" mit der PiP funktion. Ich denke ich lasse es nun bleiben. Aber dennoch danke für die hilfe und Geduld. Ich hasse einfach die heutige Technik... da blickt man doch echt nicht mehr durch

1

Was möchtest Du wissen?