Brauche Hilfe für Movie Park!

5 Antworten

Mit der Grösse brauchste eigentlich nicht mehr in den Freizeitpark gehen, weil da gibs praktisch nichts mehr, was man fahren kann. Alles was Schulterbügel hat, ist auf jedenfall schonmal Tabu für ihn. Bei der Holzachterbahn kann ich es nicht mit Sicherheit sagen. Alien encounter war die eine Waserbahn, richtig? Die Wasserbahnen sind so ziemlich das einzigste was da bei ihm noch geht.

i.-wo hab ich mal gehört das man höchstens 1.95 groß sein darf...

Auf die Bahnen NYC Transformer, Side Kick, High Fall und MP-Express sollte diese Person verzichten, wegen den Schulterbügeln.

ich meine auch bis max. 1,95m alles, aber um sicher zu gehen frage einen Parkangestellten vor Ort.

Tipp: Treut euch ruhig, da ist nichts peinlich dran jemanden, der dort arbeitet, zu fragen.

Zu den Vorschriften kann ich leider nichts sagen, aber ein Paar Tipps hätte ich :)

Kommt drauf an wie er gebaut ist. Also Bandit kann schon sehr unangenehm werden wenn man lange Beine hat. Geht mir nämlich auch immer so. Als Tipp kann ich dir geben: Überkreuze die Beine im Wagen, also mach einfach so eine Art Schneidersitz.

Bei Van Helsings Faktory genau das selbe: In den Kurven wird man hier schonmal stark an die Seiten gepresst, was bei falscher Sitzposition schonmal etwas weh tun kann. Nichts wildes, aber es muss halt nicht sein.

Übrigends: Viele der Höhenbegrenzungen sind auf die Belastung des Körpers zurückzuführen. Deshalb auch oft die Schulterbügel. Damit man seinen Körper bei starken Belastungen gerade hält.

lG.

Was möchtest Du wissen?