brauche hilfe für meinen kater!

3 Antworten

Ich würde mal noch bis heute abend warten. Sollte er wirklich bis dann noch nicht auf der To gewesen sein, würde ich mal den Tierarzt anrufen, was Du tun kannst. Evtl. kannst Du ihm ein wenig Naturjoghurt geben, das renkt meist die Darmflora wieder ein, aber ich würde trotzdem versuchen, den Doc sicherheitshalber erst mal zu fragen.

eigentlich hättest du schon längst mal den ta anfragen müssen ,hat er dich nicht auf solche komplikationen aufmerksam gemacht? ist er denn ein freigänger und war er schon mal wieder draußen,dann könnte er ja auch dort gemacht haben.wie siehts denn mit urinieren aus.aber wie gesagt,eine antwort kann dir nur der behandelnde tierarzt geben ,notfalls auch am wochenende,nichts verschleppen,anrufen!! .bierhefetbl ,bei katzen in geringer portion,regulieren die verdauung.wenn er nicht gut trinkt,versuchs mit ner großen einmalkanüle(10ml) ins mäulchen zu spritzen ,ist mühsam aber besser als gar nichts

ich war ja gestern beim TA und der hat nur gesagt das er heute wieder machen müsste... das sagte er aber auch nach der op vor 6 tagen und nichts ist passiert.

0
@mexwell

dann tret ihm mal auf die füsse und verlang einfach mal seinen vorgesetztn arzt.die antwort kannst du doch nicht gelten lassen,das kann ja auch mal schief gehen und dann ist das gejammer groß.also mach dem arzt mal dampf!!!!

0

Hallo mexwell,

Deine Katze muß sich erstmals von der Strapazen der Operation erholen. hat die Tierärztin eine Infusion gegeben (vorsorglich)?

Die Gefahr ist eher, daß Dein Kater zu wenig Flüssigkeit bekommt, was noch die Darmprobleme noch verschärfen könnte. Es sei denn, er trinkt von selbst.

ich würde an Deiner Stelle den Kater in eine Klinik bringen, so daß er sich erholen kann und unter Beobachtung steht (mind. 3 Tage lang).

Sehr wichtig bleibt eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr mit Elektrolyten (Mineralien usw...), Man kann ihn auch intravenös ernähren.

Gute Besserung! Emmy

das ist ja das problem, so geht es ihm gut, die op war vor 6 tagen und inzwischen ist er auch von der darmspülung wieder fit. er frisst und trinkt genung, aber auf klo geht er eben nicht...

0
@mexwell

Hallo mexwell,

ich würde trotzdem einen anderen TA konsultieren.

Meist hilft etwas öliges, so daß der Stuhlgang aktiviert wird. Aber es wäre besser, wenn ein TA dir etwas geben würde, das passend ist!

Da der Kater operiert worden ist, würde ich keine selbstmedikation versuchen!

Gruß, Emmy

0

Was habe ich - Loch im Darm?

Hi:) Seit Samstag geht es mir nicht sehr gut. Seit Samstag morgen ist mir übel und ich habe auch Durchfall, was hauptsächlich bis gestern ging. Mir ist zwar schlecht, aber der Durchfall hat sich gebessert. Seitheute abend habe ich aber Bauchschmerzen und mir ist übel. Gerade eben ist mir dann aufgefallen, dass mein Darm/Magen (keine Ahnung was, aber aufjedenfall im Bauchbereich) komische Geräusche macht und aus irgendetwas (denke Darm) Luft rauskommt. (Nicht ständig,wenn halt die komischen Geräusche kommen,3 x bis jetzt) Mir war ausserdem heute ab und zu schwindelig wenn ich aufgestanden bin, aber das hat glaube ich nix damit zu tub.Ich weiss das man solche Fragen hier nicht stellen sollte, aber ich habe gerade total Angst.. was könnte das sein? Soll ich jetzt was machen oder bis morgen warten und dann zum arzt gehen? Hat jemand ähnliche erfahrungen?Bitte um Antwort.

...zur Frage

wielange kann es dauern, bis ..(Katze)

Sich bei einer Katze der Nylon-Faden zu einer Girlande im Darm zusammenkuddelt und die katze einen DArm-Verschluss bekommt? Unser Kater hat einen Nylon-faden gegessen, gestern Nacht und er hat ihn bis jetzt noch nicht ausgeschieden. Ja wir waren beim Tierarzt, die Katze hat Abführmittel bekommen. meine Katze verhält sich wieder ganz normal wie immer, der Faden ist aber immernoch drin und ich wollte wissen, wielange dauert es höchstens, bis es zum Darmverschluss kommt? :(

...zur Frage

Darmspülung kann es sein das es zu Nierenversagen kommt

Hey, Ich (männlich) habe grade bei mir Selbständig eine Darmspülung durchgeführt aus Gründen die jetzt nicht weiter von Belangen sind. Ich glaube ich habe es aber übertrieben und mir zu viel Wasser in den Anus gespritzt und habe jetzt Angst das etwas schlimmes wie zum Beispiel Nierenversagen passieren könnte. Is das schlimm wenn zu viel Wasser im Darm ist???? Wie soll ich jetzt handeln?? Muss ich zum Arzt wenn ja zu welchem??? Soll ich probieren das Wasser so weit wie möglich aus meinem Darm rauszuholen das heißt durch pressen oder es drinnen behalten????

...zur Frage

Kater aus 4. Stock gefallen..?

Hallo. Mein Kater fiel vor 2 Tagen vom 4. stock in die tiefe.. Ich rannte sofort runter um ihn zu holen, auf dem weg nach oben hat er stark (ich denke aus dem after) gebluten, und in seinem kot war dann auch Blut. Ich rief sofort eine bekannte an ob sie mich zum Tierarzt fahren kann, währenddessen war mein Kater wie geistesabwesend und hechelte die ganze Zeit mit riesigen Augen. Wir fuhren sofort zum Tierarzt, der gab meinen Kater zwei spritzen und tastete ihn ab. Er hat wohl geprellte Beine & eins ist geschwollen. Dazu eine innere Platzwunde die laut Tierärztin aber von selbst verheilt. Ich glaube mein Kater hatte wirklich einen Schutzengel.. Nun meine Frage wir haben etwa 53 Stunden danach, mein Kater geht normal aufs Klo und trinkt, aber er Frisst nichts. Er zieht sein rechtes hinteres bein beim laufen quasi hinterher und liegt sonst nur mit riesigen Augen in der Ecke.. Was kann ich tun um seinen heil Prozess zu unterstützten?

...zur Frage

Magen Darm oder doch androhender Darmverschluss

Hallo Leute,

Glaube zwar nicht an einen Darmverschluss, mein Hausarzt sagte es kann aber sein. War am Donnerstag bei ihm. Freitag habe ich dann meine KM geholt. Meine Eltern sind stock sauer auf mich. Muss nach dem Essen immer noch brechen und habe ab und zu auch noch Durchfall. Krank geschrieben bin ich bis heute. Habe angerufen, konnte aber meinen Hausarzt nicht sprechen. Ich wollte fragen ob ich jetzt zur Schule gehen kann oder nicht. Die an der Anmeldung sagten, nein da es ansteckend ist und ich dafür nicht mim Arzt reden müsste. Wie würdet ihr jetzt vorgehen?

...zur Frage

Katze geschwollenes beın?

Hallo, Mein Kater hatte letzte woche einen Revier/Paarungskampf und bekam einige Kratzer ab. Da dass schon einmal vorkam und die Verletzungen ohne probleme heilten habe ich ehrlich gesagt die Wunde am bein nicht weiter betrachtet. Doch Heute ist mir augefallen das dass bein sehr geschwollen ist und Die stelle Kahl geworden ist(Von Wundenschlecken glaube ich) habe natürlich sofort dem Tierarzt angerufen doch der hat blöderweise Betriebsferien und

jetzt wollte ich wissen ob ich mit ihm in den Notfall gehen sollte? Ausser der Schwellung und ein leichtes hinken sehe ich keine Veränderung an ihm. Er kuschelt und frisst immer noch für sein Leben gerne. Danke vielmal für ihre Aufmerksamkeit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?