BRAUCHE HILFE FÜR EINEN AUFSATZ

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich gehe jetzt mal davon aus, dass das auswahlthemen sind. und wir jetzt für die abteilung HUND zuständig sind, ja? :-D hechel hechel , richtig?

also du brauchst einen anfang und einen schluss. in der mitte einen höhepunkt und dann noch den moment, wo nochmal was ganz schlimmes passiert, obwohl eigentlich schon erleichterung in sicht war.

die geschichte kann ganz simpel, muss aber auch spannend sein. zb. kind verliert seine eltern, lebt bei der tante, die hat einen hund, tante ist überfordert, kind läuft mit hund davon, und dann passiert alles mögliche... versetz dich in die lage des kindes, dann klappt das.

ok ? :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?