Brauche hilfe, bei PC kühlern (cooler)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Grafikkartenkühler fällt bei dir schonmal weg da du einfach zu einem Custom Modell greifen kannst und solltest. Um den Prozessor zu kühlen hat man  schon mehr Auswahl. Den oftmals standardmäßig mitgelieferten  Kühler sollte man nicht benutzen, da dieser sehr laut werden kann und schlecht kühlt. Ich würde zu einem Be-Quiet Pure Rock für 30€ greifen, sofern der in dein Gehäuse passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GPU=Grafikkarte, da ist normalerweise schon einer verbaut. CPU=Prozessor. Schau welchen Sockel deib Prozessor hat und schau, ob der Kühler das unterstützt (normalerweise passen die Kühler auf so gut wie jeden Prozessor, aber zur Sicherheit ^^) Außerdem ist die Größe noch wichtig, achte darauf, dass in deinem Gehäuse über dem Prozessor genug Platz ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der GPU ist ein lüfter drauf, wenn du eine Aktive nimmst und beim Prozessor muss es auf den Sockel passen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?