Brauche Hilfe bei neuem Thema. Die Aufgabenstellung ist: Schreibe ohne negative Exponenten, kürze und vereinfache dann. Als Bsp. 15^3*5^-2. Wie rechne ich das?

2 Antworten

15³ * 1/(5²) = 15*15*15 (5*5) = 3*3*15 = 135

Ein negativer Exponent wird im Nenner positiv 5 ^-2 = 1/5²

15 = 3*5
15³ = (3*5)³ = 3³ * 5³
=> 15^3 * 5^(-2) = 3³ * 5³ * 5^(-2) = 3³ * 5 = 135.

Ganz einfach! :)

Potenzen x auflösen?

Komme ab c) igiwe nicht weiter

...zur Frage

Exponenten in C#?

Liebe Community, ich würde gerne in meinen Taschenrechner eine zahl mit dem Exponenten 0.135 potenzieren. Wie muss ich das jetzt in C# ausdrücken, sodass er bemerkt das er die variable x potenzieren soll.

Bsp: x ^ 0.135.

Wie muss ich es schreiben, wenn ich nur ^schreibe, dann steht dort: Kann nicht auf den Typ double und double angewandt werden.

Vielen Dank schon einmal :)

...zur Frage

Was sind Zeicherische/Malerische mittel im kunstunterricht?

Ich schreibe in Kürze eine Kunstarbeit. Wir haben grade das Thema Perspektive.

...zur Frage

Klammern mit Potenzen auflösen?

Also das Thema ging bis jetzt voll aber das ist jetzt einfach zu viel gerade . Könnte mir jemand bitte erklären wie man sowas auflöst bzw. löst? Ich bin echt am verzweifeln..

(x+y)hoch2 × (x+y)hoch3

...zur Frage

Potenzen mit negativen Exponenten (Hochzahlen)

HAllo ich hätte da mal eine Frage und zwar wieso kommt wenn ich z.B rechne 2 hoch -2 = 0,25 raus und nicht -4 ?? Weil eig. kann ich doch einfach 2 hoch 2 rechnen und dann ein minus davor machen, oder ??? Ist das Falsch?? Bitte schnelle Antwort schreibe morgen eine Arbeit darüber :o GAnz Liebe Grüße Acdcgirl2000

...zur Frage

wurzeln vereinfachen - HILFEEEEE!:(

unser neues thema in mathe sind wurzeln. und ich komme bei diesen aufgaben nicht weiter! die aufgabenstellung ist: vereinfache.

a.) (wurzel 8 plus wurzel 18)²

ich weiß nur, dass das irgendwas mit der binomischen formel zutun hat.. aber was?

brauche dringend 'ne lösung, und eine kleine erklärung!! danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?