Brauche hilfe bei meiner Bewerbung :( :(

4 Antworten

Also ich würde das mit den Sprachen irgendwie mit einem Status verbinden. Z.b., außerdem spreche ich noch im fortgeschrittenen Stadium Englisch und Französisch - oder irgendwie so.... // Zur Zeit arbeite ich als Eisverkäuferin und konnte dadurch schon viele Erfahrungen im Kundenkontakt sammeln. Die Arbeit mit unterschiedlichen Menschen macht mir sehr viel Spaß. Leider hat es meine private Situation noch nicht zugelassen, mich an einem Praktikum zur Luftverkehrskauffrau zu beteiligen, oder irgendwie so :-) Dann musst du dir nur noch eine Ausrede einfallen lassen :-) Ach ja, du bist also gebürtige Polin? Ich bin mit einer gebürtigen Russin verheiratet, da drüben gibts die hübschesten Mädels - dann wird dir beim Vorstellungsgespräch nichts mehr im Weg stehen, ich hoffe der Personaler ist ein Mann ;-) Viel Glück!! Ich hoffe ich konnte wenigstens ein bißchen helfen.

Ja stimmt, ist wirklich sehr lang

0

Ich muss Heidekraut12 recht geben, das Deckblatt mit Anschriften und co. sollte maximal eine seite lang sein zu deiner frage: Neben der deutschen Sprache spreche ich fließend polnisch und selbstverständlich Englisch und Französisch. (Ich denke die Weltsprache kann man im Tourismus vorraussetzen) Durch meine momentane Arbeit als Eisverkäuferin wurde ich bestärkt, einen Beruf mit Kunden auszuüben, da diese Art von Arbeit mir sehr gefällt. -Nur Tipps, keine Haftung für nicht bekommene Jobs... -

Der Schlusssatz ist ber niedlich formuliert :)

0
  1. Englische und Französische Grundkentnisse habe ich in der Schule erwerben können. (Je nachdem wie gut du die Sprachen kannst und ob du sie in der Schule gelernt hast) Mit dem zweiten kann ich dir nicht so weiterhelfen, sorry :D

Studiengänge mit Tourismus

ich bin jetzt 12.klasse und werd nächstest jahr mein abi machen. eig wollte ich danach gleich eine ausbildung zur luftverkehrskauffrau machen, aber die konkorenz ist groß (in berln ca. 5.000 bewerber !) viele haben mir empfolen erstmal zu studieren...aber was? ich möchte tourismus studieren, ohne hotel, ohne event oder sonst was....was könnt ihr mir für ein studiengang raten, um danach problemlos als luftverkehrskauffrau arbeiten zu können ? (ich werd mich trotzdem für eine ausbildung bewerben, aber ich möchte natürlich alternativen)

...zur Frage

Luftverkehrskauffrau Ausbildung?

Hallo Leute, ich möchte sehr gerne am Fluhafen als Luftverkehrskauffrau arbeiten, das pproblem ist ich krieg mein Fachabitur nicht hin und möchte mich daher jetzt für nächstes Jahr bewerben. Gibt es vllt. einen von euch der mit einem Realschulabschluss angenommen wurde oder kennt ihr da welche? Hätte ich Chancen? Plan B habe ich nämlich nicht was ich nach der 11ten machen soll falls ich dort nicht angenommen werde........:/

...zur Frage

Woanders während der Ausbildung bewerben- Kündigungsgrund?

Ist es ein Kündigungsgrund, sich während der Ausbildung in einem anderen Unternehmen für ein anderes Berufsbild zu bewerben?

...zur Frage

Neue Ausbildung ohne Msa?

Hi, ich bin 20 Jahre alt und habe meine Ausbildung letztes Jahr erfolgreich Abgeschlossen.., nun arbeite ich in meinem gelernten Beruf, da mein Vertrag bald ausläuft... habe ich mir überlegt eine andere Ausbildung machen zu können, daher ist meine Frage...

1) Kann ich mich bei höheren Berufen bewerben, auch ohne den MSA zu besitzen? 2) Kann ich mich trotzdem irgendwo als Beamtin bewerben? 3) Oder sogar Studieren gehen? 4) Oder habt Ihr vielleicht Job Ideen die ich machen könnte? - es ist nicht so, dass ich nicht weiß, was ich machen möchte, nur mein Kopf schlägt mir halt ein paar Berufe vor, die ich durch meine Interessen beginnen könnte

ich verfolge viele Interessen; wie der koreanischen Sprache (Ich kann schon ein bisschen), Psychologie, Chemie, ich mag es auch im Büro zu arbeiten

Ich hoffe ihr könnt mir gute Tipps geben und vielleicht auch Unternehmen wo ich mich Bewerben könnte :))

MfG Sannarif

...zur Frage

Mein Bewerbungsschreiben mit 62 Jahren

Hallo ich möchte mich noch mit meinen 62 Jahren für einen Traumjob bewerben. Ich habe noch nie eine Bewerbung in mein leben geschrieben.Ich muß Morgen die Bewerbung abgeben. Kann ein Profi sich meine Bewerbung mal durchlesen ob sie so OK ist ;-))

Sehr geehrte Damen und Herren.

in Ihrer Anzeige angebotene Tätigkeit als Zugbegleiter/Kundenbetreuer mit dem Schwerpunkt Kundenbetreuung-Zugbegleiter entspricht genau meinen Vorstellungen einer beruflichen Neuorientierung. Auch die erforderlichen Kenntnisse in den Bereichen Kundenservice, Verkauf, Beratung und Kommunikation sowie den Umgang mit Menschen haben mein Interesse geweckt. Als Quereinsteiger neben den fachspezifischen Kenntnissen und Fähigkeiten im neuen Berufsfeld als Kundenbetreuer-Zugbegleiter, wäre ich Ihr neue Teamkollege der Ihre Vorrausetzungen entspricht und mitbringen soll.

Ihre Stellenausschreibung entspricht zum teil meinem beruflichen Werdegang als auch meinen neuen beruflichen Vorstellungen. Nach meiner Ausbildung und in den 28 jährigen Selbständigen Tätigkeit als Versicherungsberater bei einer xxxxxx Versicherung in Hannover habe ich gelernte mit vielen verschiedenen Menschen und Nationalitäten um zu gegen zu dürfen. Ich konnte als Selbständiger Versicherungsberater kundenorieentiert und Eigenverantwortlich Handeln und Denken. Mit diesen Kompetenzen möchte ich einen qualitätsorientierten und auch quantifizierbaren Beitrag für Ihr Unternehmen leisten.

Meine derzeitige Selbständige Tätigkeit als Versicherungsberater habe durch ein Ortswechsel von xxxxxxxxxxx organisatorischen Gründen aufgegeben.

Der Umgang mit Menschen hat mich bei Ihnen angesprochen. Deshalb bewerbe ich mich bei Ihnen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir nach Durchsicht und Auswertung meiner Bewerbungsunterlagen einen Gesprächstermin anbieten.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?