Brauche Hilfe bei Matheaufgabe, kein mir jemand bitte erklären wie man das rechnet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube Du hast einen Fehler beim Abschreiben der Aufgabe gemacht. Bei Dir bekommt Bernd in beiden Rennen 50 m Vorsprung. Ich denke beim ersten Rennen sollte Anton den Vorsprung haben, beim zweiten Bernd. Sonst macht die Aufgabe keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schatzisSuesse
22.09.2016, 17:35

Oh, das erste mal sollte 30 Meter heißen aber die Personen stimmen, es bekommt immer Bernd den Vorsprung.

0

die frage ergibt keinen sinn, wenn dann bekommt beim ersten mal Anton den vorsprung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schatzisSuesse
22.09.2016, 17:16

Das steht so aber da...

0
Kommentar von bergquelle72
22.09.2016, 17:22

Ich verstehe Deinen Kommentar nicht: "Bernd bekommt vom schnellen Antor einen Vorsprung" was ist daran unlogisch ???

Der langsamere (Bernd) bekommt einen Vorsprung und dann holt der Schnellere (Anton) ihn ein. Warum soll der Schnelle einen Vorsprung bekommen ?

Du scheinst entweder mit der deutschen Sprache oder mit Logik nicht zurecht zu kommen.

0

Was möchtest Du wissen?