Brauche Hilfe bei Erdkunde :/?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Tragfähigkeit wird bestimmt durch das vorhandensein oder erschließen von Resourcen.Also Bodenschätzen.Gibt es keine Bodenschätze,so müssen diese eingeführt werden.Kann man einen Exportüberschuss erzielen.Die Nachhaltigkeit kann man einmal definieren,darüber,das man nur so viele Rohstoffe entnimmt,wie nachwachsen,bzw.diese unendlich sind.Holzeinschlag,z.B.Wind,Wasser,Sonnenernergie(Solar).Man kann aber Nachhaltigkeit weiter fassend auch sehen,auf einem bestimmten Territorium nur soviele Menschen anzusiedeln,das die Resourcen geschont werden,eine Lebensqualität über einen langen Zeitraum für alle gesichert wird.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach, nachhaltige Produktion unserer Rohstoffe - regionaler Anbau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym02022001
20.06.2016, 17:16

Wirklich? Darüber haben wir im Unterricht gar nicht gesprochen :o aber danke :)

0
Kommentar von Vrenu
20.06.2016, 17:17

Naja ob dass jetzt 100% richtig ist kann ich dir nicht sagen, allerdings kanns du ja ganz einfach verbinden. Tragfähigkeit versteh ich in dem Zusammenhang selbst nicht, denke damit sind Arbeitsplätze gemeint (?)

0

Ein Acker

produziert ressourcen und hat vergleichsweise zu einem Wald eine hohe Tragfähigkeit zum produzieren von Lebensmitteln und das nachhaltig

Der Wald hat eine Tragfähigkeit um ressourcen zu liefern welche aber nachhaltig betrieben werden sollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?