brauche hilfe bei einer mathematik aufgabe!

...komplette Frage anzeigen aufgabe - (Mathe, Mathematik)

4 Antworten

Als Ansatz kannst du die Fläche in ein Dreieck und ein Quadrat aufteilen.

Die gesamte Fläche ist dann die Summe der Flächen des Dreiecks und des Quadrats.

Die Fläche des Quadrats kannst du ja einfach berechnen, da M die Strecke mit der Länge 6cm halbiert.

Also A = 3cm * 3cm

Die Fläche des Dreiecks ist schon schwerer. Die Länge der Grundfläche entspricht wieder der halbierten Strecke. Die Höhe des Dreiecks ist ein Viertel der Strecke. Dass es genau ein Viertel ist kannst du daraus schließen, dass die Höhe des Dreiecks auf der Verbindungsstrecke zwischen M und einem Eckpunkt des großen Quadrats liegt. Für den Flächeninhalt des Dreiecks ergibt sich also:

A = 1/2 * 3cm * 1,5cm

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen ;-) Mehr Informationen zum Flächeninhalt eines Dreiecks kannst du übrigens hier finden: http://www.mathehome.de/joomla/index.php/geometrie/figuren/43-dreieck

saturn14 02.04.2012, 12:31

Vielen Dank für's Auszeichnen als hilfreichste Antwort :-)

0

Flächeninhalt vom Trapez: A= 1/2*(a+c)h, wobei a und c die parallelen Trapezseiten sind und h die Höhe.

Aus der Skizze sieht man leicht, dass eine parallele Trapezseite 1/2M beträgt und ebenso die Höhe. Die andere parallele Trapezseite ist dann 3/4M.

In die Formel einsetzen und fertig....

404 not found hab ich bei dem Bild.

EDIT: jetzt gehts, warte kurz

JanFranz 25.03.2012, 12:44

Du musst dir die Fläche gedanklich in Drei- und Vierecke einteilen, dann kannst du das errechnen.

Es müssten 11,25 cm² sein. (9cm² + 2,25cm²)

0

da kommt kein bild bei mir

Was möchtest Du wissen?