Brauche Hilfe bei einer Matheaufgabe (Sinus- und Kosinusfunktion; periodische Vorgänge)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

zu a) Was ist die größte / kleinstes Wert von sin(x) ?

Welchen Wert muss also a annehmen, damit der angegebene größte / kleinste Wert der Wertemenge erreicht werden kann?


zu b) (...Haar sträub...) Das geht gar nicht. Du kannst nicht eine Funktionsvorschrift (sin) vom abzubildenden Element (π/6) trennen.

Berechne erst den Wert von sin(π/6) (er ist einfach und gehört zu den Funktionswerten des Sinus, die man auswendig wissen sollte); teile dann die Gelichung durch diesen (von 0 verschiedenen) Funktionswert.

Heraus kommt a = 6.

Was möchtest Du wissen?