Brauche Hilfe bei einer Debatte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also habe schon ein paar Sachen aufgeschrieben 

Erstes Thema Argumente dafür: Schüler sind pünktlich, vor der Schule noch einkaufen gehen, besser konzentrieren da man länger schlafen kann, vor der Schule noch lernen, 

Die Kinder können schlafen da die Schule erst um 9:00 Uhr beginnt. Zum Beispiel kann so ein Schüler von entfernteren orten pünktlich kommen. 

Das war jetzt mal ein Argument ausgeführt aber das ist viel zu kurz wie kann ich so kurze Argumente verlängern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leopatra
02.07.2016, 12:00

Verlängern kannst du sie, indem du Beispiele anführst. Die Lacher hättest du z. B. auf deiner Seite, wenn du sagst: "dann würde .... nicht mehr zu spät kommen".

Für deine Pro-Argumente könntest du z. B. als einen Überbegriff "Biorhythmus" nehmen und dann als Beispiele: Ausschlafen fördert besseres Lernen, höhere Konzentration auch in der ersten Stunde, netterer Umgang miteinander....

0

Wann haben sie aber dann Schulschluss, wenn sie erst um 9 Uhr beginnen?
Nutzen sie die Zeit davor sinnvoll?
Sind sie dann nachmittags noch rechtzeitig bei ihren diversen Vereinen?
Ist jemand zu Hause, der sie verlässlich weckt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:-) und wer bekommt dann die Zensur, wenn du deine Hausaufgaben hier machen lässt???

Du solltest zumindest schreiben, wie weit du schon mit den Argumenten bist!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hansi1029
02.07.2016, 10:57

Okay tut mir leid werde ich gleich mal machen 

1

Was möchtest Du wissen?