Brauche Hilfe bei einem politischen Referat?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt jetzt wahrscheinlich zu spät, aber:

  • Bei Steinmeier, würde ich erklären:

  1. welche Politik er zurzeit vertritt oder welche Ansichten er auf Themen wie Steuern, Flüchtlinge etc. hat
  2. dann welche Pläne/Ziele etc. er hat bzw. umsetzen möchte/umgesetzt hat (Was hat er bisher politisch durchgebracht/Bestimmt)
  3. welche Stellung er in seiner Partei (Vorsitzender etc.) oder dem politischen System inne hat (Was ist seine Bedeutung für Dt.?)
  4. ihn kurz vorstellen (wie kam er zur Politik, seine wichtigsten Ämter/Entscheidungen benennen...) usw.
  • Bei Trump:
  1. erklären warum er an der Wahl teilnimmt (er hat bisher keine politische Erfahrung)
  2. Sein Verhalten/Vorhergehensweise wärend der Wahl beleuchten
  3. Seine Ziele (vielleicht so 3-4 punkte Wogegen und Wofür er ist) nennen und erklären wie er sie umsetzen will
  4. falls ihr Medien Benutzen dürft: würde ich seine Antrittsrede kurz einspielen oder Interviews mit ihm die deine Faktem aus Punkt drei belegen
  5. Sein Leben vorstellen (wie wurde er reich, welche Erfahrungen, Erkenntnisse hat er um ein Guter Präsident zu werden...)
  • Die Diskussionsrunde: Würde ich ganz klar auf Trump aufbauen, man könnte mit den Schülern durchsprechen, ob Trumps Ziele; wie eine Mauer nach Mexiko zu bauen überhaupt in der Realität umgesetzt werden können etc.
Ich hoffe ich konnte dir trotzdem noch Anregung verschaffen oder dir Helfen, nächstes mal die Frage lieber zeitiger stellen, Freue mich über Feedback, Liebe Grüße.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TeddyLu 02.05.2017, 21:50

Vielen Dank für die ausführliche Antwort! War zwar für das ursprüngliche Referat zu spät, aber für den Ersatztermin sehr hilfreich! 

1

Was möchtest Du wissen?