Brauche hilfe bei einem fertig PC?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich ist ein selbstgebauter pc billiger aber ok:
https://www.rhino-computer.de/product_info.php?products_id=332
Nimm den aber nimm den scythe katana kühler, be quiet 600watt Netzteil, i5-7600k, gtx 1060, z270p mainboard, wenn du willst noch das be quiet base 300 case oder so orange ist ganz cool, wenn du ein bisschen billigere Sachen nimmst passt auch eine gtx 1070 rein. Probier mal so. Das Gehäuse kannst du auch lassen (kannst auf meinem pb gucken wie es aussieht

Ach ja und noch 8gb 2400mhz(16gb geht auch)

0

Ich kam mit einer 1070 und allem wie oben beschrieben auf 1088€ und ein win 10 Kit bekommst du im Internet für 10€

0
@Pfify

Jetzt noch nen I5 7600K zu kaufen wäre so ziemlich das Dümmste was man machen kann

0

Wieso?

0

Wenn er jetzt einen haben will ist das so die bete Gaming CPU... wenn er sich noch ein wenig geduldet kann er auch coffe lake nehmen

0

Vielen Dank werde ihn mir auf dieser Seite holen ;D

0

Kann man wenn man einen zusammengestellt hat ihn irgendwie abspeichern ?

0

In den Wahrendorff tun wenn du einen rhino account gemacht hast

0

*wahrenkorb

0

Wenn ich da einen zusammen konfiguriert habe kommt er dann so an wie ich es da ausgewählt habe also so zusammengebaut ?

0

Ja habe ich auch gemacht.

0

Ok dann nochmal Vielen Dank für deine Hilfe denn sonst hätte ich nämlich so einen von Amazon geholt :D

0

Jo wäre nicht so gut gewesen ;)

0

Entscheident ist die Grafik.

Die CPU langweilt sich meistens.

Vergessen solltest Du auch einen guten Monitor nicht. Der kann auch locker 600 Euro kosten.

8-16 GB ram.

Wenn Du ihn richtig schnell haben willst eine 512er SSD. Die bringt richtig was.

Die CPU ist nicht so wichtig... Nehme einen I5.

Ein I7 wird von Spielen mit seinen acht Kernen kaum unterstützt. Die ist etwas für spezielle Programme wie "Autocad".

Mario

Vielen Dank :D

0

bei dem betrag solltest du dir einen selber zusammen bauen ,, da man so um 35% billiger dabei wegkommt... denn 1,1k sind zwar viel aber reichen bei fertig PC nicht aus um das maximum an preis leistung rauszuholen ...

guck mal auf "alternate"  die haben eig. preiswerte hardware

wenn du wirklich

das zusammenbauen ist nicht schwer und es gibt jegliche tutorials dazu ..

wenn du wirklich... ... auf höchster grafik zocken willst ist das selber zusammenbauen sehr zu empfehlen =) zusätzlich verlierst du nicht die garantie für ALLE teile wenn du nur eines aufrüstest =)

0

Was möchtest Du wissen?