brauche hilfe bei eienm hund?

6 Antworten

Vergiss es !

Man kauft einen Hund nicht nach Rasse und Aussehen, sondern überprüft, ob man diesem speziellen Hund , seinen Bedürfnissen entsprechend gerecht werden kann.

Wer Hunde nach dem Aussehen aussucht kann in die plüschtierabteilung eines Spielzeugsladens

Eine Rasse muss vom Wesen passen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Besitzer von 2 Dalmatinern 1 TH malinois mix und Koi Karpfen

Was soll der Hund denn noch mitbringen, außer Aussehen?
Was reizt dich so an einem Pitbull, dass Du gerne einen hättest? Was macht diese Rasse für Dich so besonders?

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 20 Jahren im Bereich Rettungshunde tätig und Tierhalter

Ich möchte einen hund der schön aussieht und auf mich hört aber da muss dann die erzihung rein das muss ich dann machen

0
@enis0

Also ist Aussehen wirklich dein einziges Kriterium? Das ist ganz schlecht.
Bei der Wahl eines Hundes, spielt der Charakter und die Anlagen eine sehr viel größere Rolle, als das Optische.

Ich kann auch sagen schau nach einem Rottweiler, Cane Corso, OEB oder einem Franzosen, die sind alle mehr oder weniger bullig, aber das wird dich nicht weiterbringen, da ein Cane Corso so sehr von einer OEB abweicht, wie ein Malteser von einem Dackel.

Verstehst Du, was ich sagen will? Schau Dir an, wo die Usprünge der Rassen liegen, und ob Du damit umgehen kannst.

1

bei vielen: Penisverlängerung.

0

Kauf die keinen Hund. Man sucht einen Hund nach passendem Charakter aus nicht nach aussehen. Wenn du das nicht weißt solltest du dir gar keinen Hund holen.

Pitbulls sind nicjt verboten

Leg ihn in Reis

2

aber man darf nicht mit denen gassi gehen hab ich gelesen

dürfte ich dann auch einen pittbull blueliner wenn ja was muss ich alles beachten

0
@enis0

Du hast keine Ahnung von Hunden also lass es

5

aber steuerlich TEUER.

0
@LoyalB0y

na ja. bei vielen nicht. 800 euro im Vergleich zu 70 euro ist schon eine Hausnummer.

1

Was möchtest Du wissen?