Brauche Hilfe bei dieser Chemie - Aufgabe(Titration)?

2 Antworten

Die berechnete Konzentration ist richtig, obwohl die Einheiten daneben sind, angefangen damit, dass 0,2 mol/L = 0,0002 mol/mL sind.

Die Reaktionsgleichung ist

H+ + OH- --> H2O bzw. HNO3 + NaOH --> NaNO3 + H2O

Die Protolyse ist einfach:

http://www.schule-studium.de/Chemie/Protolysegleichungen.html

Ebenso wie die Neutralisation: H3O+ + OH- -> 2 H2O

Deine Rechnung führt zwar auf wundersame Weise zum richtigen Ergebnis, aber praktisch jede Zeile ist falsch.

> 0,2 Mol/L= 200 mol/ml

Wenn Du nicht stur Zahlen hinschreibst, sondern ein klein wenig mitdenkst: Wie soll das denn gehen, 200 Mol von irgendwas in einen Milliliter zu packen?

0,2 mol/l = 0,2 mol / (1000 ml) = 0,0002 mol/ml = 0,2 mmol/ml

Was möchtest Du wissen?