Brauche hilfe bei Beleuchtung meines Zimmers?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine dezente farbige Beleuchtung bekommt man z.B. mit LED-PAR-Scheinwerfern hin. Diese - indirekt eingesetzt - beleuchten den Raum, ohne dabei zu blenden oder das ganze verpixelt aussehen zu lassen.

Farben, Helligkeit und Farbwechsel sind einstellbar. Verbindet man alle Geräte via DMX und benutzt ein Gerät als "Master", so sind die Veränderungen bei allen Geräten synchron.

Alternativ zu den Festeinstellungen lässt sich auch ein kleines Lichtstellpult vorschalten, an welchem man über Fader manuell die Nuancen bestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unmoderne menschen nehmen zur entspannung keine elektronik sondern gutes kerzenlicht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?