Brauche Hilfe bei Abi-Fächerwahl: Chemie, Bio und/oder Phsik?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie soll man das denn beantworten?

Das kannst du nur selbst entscheiden.

Chemie nimmst du ja ohnehin. Interessieren dich mehr die Phänomene der Natur und wie man diese modellieren und mathematisch beschreiben kann? Und wie sie in praktische Applikationen gebracht werden können?

Oder möchtest du lieber den Aufbau von Organismen und das Zusammenspiel von Lebewesen studieren. 

Beides ist natürlich sehr interessant, wobei man von dem was man hört, in Biologie mehr lernen muss. In der Physik lassen sich viele Konzepte oft durch die Kombination bekannter Sachen erschließen.

Sonst kann man da echt nicht viel sagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, wo deine interessen und stärken liegen, aber ich würde bio nehmen, da bio und chemie sehr nah beieinander liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird dir hier keiner so genau sagen können. Gegenfrage: was macht dir denn mehr Spaß? Spaß in einem Schulfach ist jedenfalls motivierender als Dauerstress. Andersrum kannst du dich auch fragen, welche Kombination macht mich weniger an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?