Angst vor MS, trotz unauffälliger Tests

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beruhig dich und lass dein Leben nicht von Angst beherrscht sein. Eine MS ist mit unauffälliger MRT und unauffälliger neurologischer Untersuchung auszuschliessen.

Mach dich nichtso verrückt und warte mal die Ergebnisse deiner Ärzte alle ab! Konsultuiere ggf. auch mehrer Ärzte! Wie und woran man genau MS erkennt weiß ich leider auch nicht, aber selbst wenn würde ich das nicht in Ferndiagnose sagen. Aber ich finde das klingt total nach massiven Rückenbeschwerden! Wenn da mal was schief sitzt kann sich die gesamte Statik verschieben und die Bandscheiben drücken dann auf die Nervenbahnen und lassen Arme und Beine kribbeln. Warte die Tage und die Ergebnisse vom Doc noch ab! Alles Gute und viele gute Besserung!

MS kann man zwar bei MRT durch Entzündungsherde feststellen, aber viel genau durch eine Lumbalpunktion- Entnahme von Gehirnflüssigkeit über das Rückenmark

Schließt ein MRT des Schädels MS aus?

Hallo,

meine Frage ist, ob ein MRT des Schädels MS ausschließt oder ist auf den Bildern MS nicht immer sichtbar?

Ich war vor einigen Wochen beim MRT, da ich seit ca 2 Jahren ein kribbeln in den Beinen habe. Im MRt wurde nichts festgestellt. Kann man MS nun ausschließen?

Ich mache mir große Sorgen weil ich dieses Kribbeln schon 2 Jahre habe und niemand etwas findet.

Ich danke schon einmal für Eure Antworten

...zur Frage

Wie MS erkennen

Vor ca einem Jahr hatte ich länger ein Kribbeln in den Fingern. Ich war beim Neurologen und im Mrt nirgends wurde etwas herausgefunden, nach einiger Zeit ging das Kribbeln weg und seitdem war nie wieder etwas. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass es MS ist? Eine nahe Verwandte hat diese Krankheit

...zur Frage

Kribbeln im linken Fuss?

Ich habe im September 2015 einen Bandscheibenvorfall HWS rechts gehabt. Auf der linken Seite habe ich zwei Bandscheibenvorfall HWS nicht austrahlend September 2015 diagnostiziert worden. Seit ca. Mitte April habe ich ein leichtes Kribbeln im linken Bein bis Zehen bim liegen oder sitzen. Vorallem merke ich es in den Zehen Was soll ich machen? Kommt das von der linken Bandscheibenvorfall?

...zur Frage

Überweisung zu Neurologe angst?

Hey Leute habe ja erst ne Frage gepostet die damit zu tun hatte, Ich leide unter hände zittern im Alltag, ziemlich starkes hände zittern, zusätzlich gleichgewichtsstörungen und mir ist so ein Unwirklichkeitsgefühl dazugekommen so als wäre ich nicht richtig da ....war heute bei der Besprechung zum blutbild alles unauffällig was mich aber nicht beruhigt da ich jetzt ne Überweisung zuNeurologen bekommen habe ....jetzt hab ich so furchtbare Angst an ms oder so erkrankt zu sein das ich keine Lebenslust mehr habe hatte heute was schönes mit meiner Freundin vor bin dann aber zu mir nach Hause und lieg jetzt im Bett und mach mir nur n Kopf und google hoffe auf seelische Unterstützung: (

...zur Frage

Können sich Schäden an der HWS bis in die Beine bemerkbar machen?

Hallo war heute beim arzt weil ich seit 3 tagen kribbeln in den beinen arme und im gesicht habe auch leichte schwäche manchmal in den Beinen. vor 5 tagen hat es bisschen geknirscht in der hws. mein hausarzt hate heute in die rechte seite er hws reingegriffen und es kribbelte stark in den rücken auf der linken seite war alles normal. der arzt meinte hws sydrom und hat mir massagen verschrieben. jetzt meine Frage habe aber ja auch in den beinen das kribbeln dafür ist die hws doch nicht zuständig oder kann sich die hws auf die ganze wirbelsäule auswirken ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?