Brauche Hilfe, meine Mutter versteht mein Hobby (Gaming) nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo 423r07,

welchen Rat suchst Du denn?

Hinterfrage doch einfach mal Dich und Dein sonstiges "soziales" Leben, außerhalb Deines Jobs und Deiner PC-Spiele.

Hast Du nach Feierabend und am Wochenende auch noch mal was anderes vor - außer Spiele am PC? Triffst Du Dich regelmäßig "live und in Farbe" mit Freunden, oder sind Deine Kontakte nur auf die virtuelle Welt beschränkt?

Sollte Letzteres der Fall sein, ist Deine Mutter nicht ganz zu unrecht besorgt und das sollte Dir mit fast 18 Jahren auch sonnenklar sein! Die virtuelle Welt ist zwar ganz nett, ersetzt aber nicht den realen Kontakt zur Außenwelt und es kann dann doch irgendwann zu Problemen kommen!

Alles Gute wünsche ich Dir und Mütter sind nicht immer Feinde, sondern wollen in der Regel, nur zum Wohl der Kinder beitragen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig ihr das du mit deinen Freunden spielst. Lass sie mal eine halbe Stunde zuschauen und stell Teamspeak auf laut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerTyphatrecht
14.08.2016, 01:41

Ich weiß ja nicht mit welchen Leuten du auf nem Teamspeak bist aber meine Eltern würde ich nicht zuhören lassen

0

Willkommen im Kreise der anderen 75% der Jungen in deinem Alter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag du musst für die Schule lernen mach ich auch und schließe mich ein und mein hobby ist Fußball spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke fast jede Mutter ist so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?