Brauche Hilfe. ?

5 Antworten

Wenn das Verfahren eingestellt wird bestimmt nicht, aber wenn es an den Staatsanwalt geht und ein Verfahren eröffnet wird, dann eventuell... Allerdings würde ein solcher Test in den nächsten Tagen stattfinden, da du wahrscheinlich in Zukunft die Finger von Drogen lässt...

Das Verfahren wird nicht von der Polizei, sondern wenn, dann durch die Staatsanwaltschaft. Für einen Drogentest gibt es keine Rechtsgrundlage.

0

Ein Verfahren wegen Drogenbesitz in geringen Mengen wird üblicherweise nur bei Volljährigen eingestellt. Bei Minderjährigen wird das üblicherweise verfolgt, ein Drogentest kann natürlich auch später angeordnet werden. Um zu sehen, zB, ob du regelmäßig kiffst.

Wie und was genau passiert, ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als ab zu warten.

"Bei Minderjährigen wird das üblicherweise verfolgt, ein Drogentest kann natürlich auch später angeordnet werden. Um zu sehen, zB, ob du regelmäßig kiffst."

Warum sollte es bei Minderjährigen verfolgt werden? Und was soll passieren, wenn er regelmäßig kifft?

0

Also wenn du wegen Ruhestörung "mitgenommen" wurdest (was eher untypisch ist), dürfte dein Verhalten ja wohl gewisse Grenzen überschritten haben. Da würde ich mich schon auf eingehendere Untersuchungen gefasst machen.

Und was hat das jetzt mit der Frage nach Folgen von Drogenbesitz zu tun?

0

Wie Lange ist THC nachweißbar und welche Möglichkeiten gibt es Gras nachzuweisen?

Ich (M15) habe nach einem Monat das erste mal wieder gekifft. Meine Frage ist also wie lange kann man den Konsum nachweisen und mit welchen Mothoden ist dier Nachweiß möglich?

...zur Frage

Was droht mir, wenn ich mit Grinder erwischt werde?

Situaution: Ich (18) und vier weitere Freunde (16-17) saßen auf einer bank Im Park. Drei Polizisten erschienen mit dem eigentlichen Grund, das sie wegen Ruhestörung gerufen wurden. Den Polizisten fielen zunächst die gemischten Becher mit Vodka auf, weshalb sie den Inhalt meiner Tasche sehen wollten. Ich zeigte ihnen das Fach in dem die Vodka war. Anschließend bat der Polizist mich das Hauptfach zu öffnen in dem er einen Grinder und Papes vorfand. Zwei Polizisten wurden sofort auf den Geruch aufmerksam der beim öffnen des Grinders entstand. Anschließend durchsuchten die Polizisten unser Umfeld und fanden ca 3 Baggys. Wir verneinte natürlich das sie von uns sind. Ich (18) wurde genauer durchsucht es wurde allerdings nichts gefunden. Anschließend mussten wir uns ausweisen und ich tat dies mit meinem Führerschein, da ich meinen Perso nicht mit hatte. Als der Polizist uns dann aufklärte was auf uns zu kommt meinte er das ich wahrscheinlich einen Drogentest wegen dem verdacht auf Konsum zu befürchten hätte und das er dies der führerscheinstelle melden würde.Der Führerschein wurde mir allerdings nach protokollieren der Daten wieder ausgehändigt.

Meine Frage ist nun was ich an Briefen und Tests sowie allgemeinen Strafen zu erwarten habe ?

P.s: Wir wurden keiner Drogenkontrolle unterzogen...

...zur Frage

Mit Gras erwischt was jetzt...?

Hallo, :) Also folgendes wie ich in einer meiner letzten fragen schon gefragt habe was jetzt passiert nachdem bei einer Hausdurchsuchung ca. 0,1/0,2g bei mir gefunden wurde wollte ich jetzt nochmal was zu dem Thema fragen!

So also ich bin 17 Jahre alt und vor ca. 4-5 Wochen war bei mir eine Hausdurchsuchung bei mir wurden ca. 0,1/0,2g Gras gefunden in meinem Crusher also wirklich net viel und ich hab mich ca. vor 3/4 Monaten zum Führerschein angemeldet und bin jetzt dabei ihn zu machen habe alle meine Theorie stunden schon gemacht und nächsten Monat is die theoretische Prüfung dran :D hatte letzte Woche meine erste Fahrstunde und nächste Woche die 2. von der Führerscheinstelle Kamm auch noch nichts... und jetzt zu meinen fragen.

Falls die Führerscheinstelle einen Drogentest machen sollte

  1. Wann passiert das in der regel?
  2. Wie viele Tests machen die dann?
  3. Machen die das im Normalfall bevor ich überhaupt meine praktische Prüfung antreten darf?
  4. Falls ich nichts bekomme bevor ich den Führerschein gemacht habe können die den test dann auch danach veranlassen also nach dem ich den schein schon habe oder ist das ehr unwahrscheinlich?
  5. kann es auch passieren das wenn ich den schein abholen möchte das die dann von mir einen Drogentest wollen?
  6. Oder meint ihr das das etwas in den nächsten Wochen kommen wird?

Also ich habe seit dem auch nichts mehr geraucht aber es würde mich einfach interessieren damit ich weis auf was ich mich einstellen kann...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich danke euch schon mal im voraus.

Ganz liebe Grüße Ani :)

...zur Frage

THC Urintest gelegetlicher konsum?

Hey,

ich habe die letzten 4 Wochen, 3 mal die Woche 1-2 Joints geraucht.

nun zur Frage, ich habe Dienstag das letzte mal gekifft und muss Sonntag einen Urintest machen (M, 180cm, 74 Kg) besteht die Chance diesen zu bestehen`?

...zur Frage

Mit Cannabis erwischt worden(18Jahre)

Ich wurde heute gegen 23:45 von Polizisten untersucht, dabei fanden sie 1,85g brutto Cannabis in meiner Tasche. Nun war ich auf der Polizeistation, da musste ich Zettel unterschreiben und sie sagten, dass ich Post vom Staatsanwalt bekommen werde. Ich komme aus Sachsen, falls das von Bedeutung ist. Vorher hatte ich keinerlei Komplikationen mit der Polizei und dem Gesetz. Meine Frage ist nun, was kommt auf mich zu? Wird es vllt. fallen gelassen, Verbotsgeld oder Sozialstunden? Hat jemand erfahrung damit gemacht? Danke.

...zur Frage

Drogentest Fahrschule wegen Anzeige

Hallo. Ich wurde vor ca. 2 Wochen mit einer geringen Menge Marihuana (0,1-0,2 g.) erwischt. Ich gehe davon aus das die Anzeige fallengelassen wird, da es so wenig war. Da ich gerade Fahrschule mache (erst 8 von 14 Stunden gehabt) muss ich wohl jetzt einen Test machen. Die Frage ist Wann ist dieser test? Am Ende der Fahrschule? Und wird wenn die Anzeige fallengelassen wird überhaupt ein Test gemscht? Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?