Brauche hifle beim lehrnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Allein deine Aussage,  nicht lernen zu müssen, wenn du schlecht in der schule seist - da streiten sich mir ehrlich die Nackenhaare. Ist dir bewusst,  wie weit du mit dieser Einstellung kommen wirst? NICHT WEIT. Aber nun gut, zum lernen ist wichtig zu sagen, dass jeder seine eigene Strategie finden muss, es gibt kein Patentrezept. Ich als Student habe das zur genüge erlebt. Um welche Themen handelt es sich denn ? Dann kann ich dir vllt besser helfen :) LG! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fabiak47 11.06.2016, 11:33

Es handelt sich Hauptsächlich um Fremdsprachen z.B Italienisch,Englisch und Deutsch das sind die Schriftlichen dann gibt es die Mündliche dah muss ich Leonardo da Vinci vortragen.Bei der Mündlichen sind alle Fächer dran Ital,Erdkunde,Naturkunde usw

0
vimi1007 11.06.2016, 13:58
@Fabiak47

Nun dann würde ich dir empfehlen, zu überlegen was wirklich relevante Informationen  sind. Diese schreibst du dir strukturiert auf. Da man bei all diesen Dingen recht gut auswendig lernen kann, würde ich dir empfehlen, sie dir immer wieder vorzusehen oder einer anderen Person,  einem Haustier oder meinetwegen auch deinem Fernseher vorzusagen. Du kannst dabei das ganze wie bei einem Vortrag halten oder auf und ab gehen (also ohne Witz,  klingt lächerlich.aber mir hilft es bei sturen auswendig lernen ) vllt machst du auch noch die ein oder anderen Übungsaufgaben zu Themen,  zb Grammatik in Fremdsprachen, das sichert in Transferleistungen ab. Alles liebe und viel Erfolg :)

0

Weißt du welcher Lerntyp du bist? Es gibt Menschen, die lernen am besten indem sie sich alles Geschriebene nochmal durchlesen, andere müssen alles erneut abschreiben, um es sich einzuprägen. Und dann sind da noch diejenigen die durch lautes vorsprechen oder spielerisch lernen. Finde das am besten heraus und dann lerne nach deiner Methode!

Ansonsten lern jeden Tag immer etwas, finde eine gute Verbindung zwsichen Freizeit/ Pausen und dem Lernen, sodass du dich nicht überforderst.

Glaub an dich und setz dich nicht unter Druck!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hinsetzen, alles was ablenkt auf die Seite legen wie zum Beispiel das Handy und dann die Übungsblätter durchgehen bzw. die Arbeitsblätter nochmal bearbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GGninetynn 11.06.2016, 11:28

Viel Erfolg

0
Fabiak47 11.06.2016, 11:30

Vielen Dank 

0

Was möchtest Du wissen?