brauche eure tipps wegen Führerschein :/

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du den PKW-Führerschein erst mit 18 machen willst und jetzt 15 bist, dann ist das eine lange Zeit, so dass sich die 100-150 Euro für eine Mofaprüfbescheinigung lohnen. Ich gehe davon aus, dass du nicht in Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen lebst. Dort könntest du nämlich mit 15 auch schon einen richtigen Führerschein der Klasse AM machen, der bis 45km/h geht, aber auch um die 600-650 Euro kostet.

Ansonsten Mofaprüfbescheinigung mit 15 ist OK. Mit 16 dann die Klasse AM zu machen, das wäre dann herausgeeworfenes Geld, weil due mit Klasse B für PKW die Klasse AM automatisch mit drin hast.

Ich weiß nicht, wie es finanziell aussieht bei dir, aber mit 16 dann die Klasse A1 machen (kostet ca 1200-1300 Euro) wäre dann schon sinnvoller. Damit könntest du mit 16 schon Zweiräder bis 125ccm und 15PS fahren, die in der Spitze so um die 120km/h laufen. Nach zwei Jahren brauchst du dann nur noch eine praktische Prüfung für den Motoradschein A2. Deine Probezeit würde auch schon mit dem A1 beginnen, so dass sie zum großen Teil schon vorbei ist, wenn du den PKW-Schein machst (der übrigens die Klasse AM drin hat, aber nicht A1).

wenn du das geld hast und du dir auch nen roller oder so leisten kannst bist du unabhängiger. und mal ehrlich, wenn du auto fährst wirst du wohl kaum noch roller fahren oder

Meine Tochter hat mit 15 die Mofabescheinigung gemacht. Kosten: 125 Euro. Sie ist total glücklich über ihre neue Freiheit. In ihrer Klasse ist sie das einzige Mädchen mit Mofa und alle anderen beneiden sie.

fatimalolipop 01.07.2013, 21:53

Ok jz will ich erst recht haha :D

0

,,also ich hatte nie einen mopedschein,ich habe mein f-schein mit 18 gemacht. also wenn du gerne Moped fahren möchtest würde ich an deiner stelle den lappen machen er kostet ja nicht die welt! in drei jahren kannste dein Moped verkaufen und in der zeit kannst du noch etwas sparen um dann einen autoführerschein zu machen der weitaus mehr kostet... besser drei jahre moped fahren als drei jahre laufen........ ausserdem kann ich mir vorstellen das du nach 3 jahren mopedfahren sicher schnell den autoführerschein bekommst da du ja schon am strassenverkehr teilgenommen hast

Wenn DU gerne Moped fahren willst und das Geld hast wieso nicht ? Wenn du 18 bist willst du kein Moped mehr fahren^^

fatimalolipop 01.07.2013, 21:48

Wieso? :o

0
monamaria 01.07.2013, 21:56
@fatimalolipop

Ja, frag ich mich auch: Wieso? Moped/Roller fahren ist eine Passion, eine Leidenschaft. Da kann kein Auto mithalten. Und überhaupt, wer weiß, ob sie sich ein Auto später mal leisten kann? Dann hat sie aber immer noch das Mofa, um mobil zu sein.

0
BraucheeHilfee 01.07.2013, 22:00
@monamaria

ach denkt mal an den winter... an den 2 tagen sommer im jahr okay... im winter denke ich wollt ihr kein moped fahren ;))

0

Was möchtest Du wissen?