Brauche eure paar sec. Bewerbungshilfe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh positiv ran, dann wird es einfacher. Nimm Dir Satz für Satz vor und sieh nicht die ganze Bewerbung auf einmal.

Der Satz könnte z.B. so lauten: "Meine Freundin, Frau xyz, machte mich auf die offene Stelle in Ihrem Unternehmen als zyx aufmerksam."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schikra2005
06.02.2017, 22:52

Der ist gut! Danke dir ☺️

1

Schreibe bitte nicht "Freundin" hin, das ist unprofessionell. Immer den Namen der Referenz nennen (also Version 2).

-> durch die Empfehlung von Frau M, bin ich auf Ihre Stellenanzeige aufmerksam geworden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arbeitet sie in dieser Firma? Dann kannst du es hinschreiben..

Arbeitet sie nicht in dieser Firms, dann ist es uninteressant, weil die Firma sie nicht kennt..

Schreibe eine normale Bewerbung und nehme zur Hilfe die Firmenwebseite, als auch dort unter Jobs oder Karriere..

Nutze diese Informationen und antworte darauf - kurz, knapp und knackig..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine gute Freundin hat mich auf Ihr Stellenangebot aufmerksam gemacht.

dank einer guten Freundin bin ich auf Ihr Stellenangebot aufmerksam geworden.

Eine Mitarbeiterin macht mich auf Ihr Stellenangebot aufmerksam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich die zweite Formulierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?