brauche eure hilfe.ich möchte jemanden Post zukommen lassen,die aber nur die Person

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der Post heißt diese Zustellungsart 'Einschreiben eigenhändig'. Findet man auch auf der Website. Und wenn man GANZ sicher gehen will, dann 'Einschreiben Eigenhändig mit Rückschein'.

Der ebenfalls unterschriebene Rückschein wird an Dich zurück geschickt, damit Du einen Beleg in de Hand hast. Die Unterschrift kannst Du dann prüfen.

Wenn es keine amtlichen Dokumente sind, die schriftlich zugestellt werden müssen, dann könnte man allerdings auch eine Mail schicken. Dokumente im Anhang und mit Passwort schützen, das man vorher z.B. telefonisch übermittelt hat.

Dankeschön

0

Verschicke das ganze per Einschreiben mit Rückschein. Du kannst dann auf dem Rückschein überprüfen ob das wirklich die unterschrift deines Schwagers ist

ja und wenn nicht?

0
@rambo711

legst du den Rückschein deinem Schwager vor, der hoffentlich Dampf bei seiner Frau macht

0
@Mausi50

naja,da ist ja das Problem,wie kommt dann der Rückschein zu meinem schwager?

0
@rambo711

indem du dich mit deinem Schwager triffst und ihm den Schein zeigst

0

Zustellung als Einschreiben mit Identitätsüberprüfung.

Der Postbote stellt den Brief dann nur dem Empfänger zu.

oh super,ich danke dir rechtherzlich,wusste garnicht das es das gibt

0

Was möchtest Du wissen?