Brauche einen Rat! Po Training durch Fahrradfahren. Richtige Art für untergewichtige Frauen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ausdauersport wie Joggen, Walken und Radfahren ist für Menschen mit Untergewicht gefährlich. Damit verlierst du nur noch mehr Reserven in deinem Körper, welche er benötigt - Kalorien werden abgebaut, die du brauchst.

Deswegen müsstest du mit dem Muskelaufbau beginnen  - das ist möglich mit Kniebeugen mit Gewichten. Aber konzentriere dich auch darauf deine Beine mit zu trainieren, zum Beispiel die Oberschenkel. Es gibt gute Übungen, wo du die Gewichte auch einsetzen kannst. Weiß nicht, wie das aussehen wird mit trainierten Hintern und dünnen Beinen, aber das überlasse ich dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melli3000
28.02.2016, 15:27

Danke, hast du Vllt. Ein paar Tipps wie oft und wie lange eine Übung durchzuführen ist. Und welche am effektivsten wäre die Beine und Oberschenkel plus den po zu trainieren?  

0

Was bedeutet für dich Untergewicht? Wie alt und groß bist du denn? Und wie viel wiegst du denn? Dann kann man besser beurteilen, wie "belastbar" der Körper ist und welche Sportart am besten geeignet ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melli3000
01.03.2016, 00:09

Ich bin 21 Jahre, 1,63 m groß und wiege 43 Kilo :/ 

0

Fahrradfahren ist eine Ausdauersportart. Um Pomuskulatur aufzubauen solltest du Squats mit Gewichten machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melli3000
28.02.2016, 15:29

Danke, kannst du mir Vllt auch sagen wie ich das am besten angehen soll.?  

Wie viele kniebeugen und wie oft, ohne die Muskeln zu überfordern aber dennoch ein schnelles und effektives Ergebnis zu erzielen?  

0

Nein. Fahrradfahren ist ausdauerleistung. Um den hintern zu trainieren braucht es eine kurze aber intensive belastung. 

Zudem solltest du vlt das radfahren reduzieren wenn du untergewichtig bist.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du bei deinem Untergewicht überhaupt noch einen Po??? Ich denke, du hast vermutlich schon Essstörungen/Magersucht, denn ganz offenbar hast du eine falsche Wahrnehmung deines Körpers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melli3000
28.02.2016, 15:18

Das weiß ich selber danke. War aber nicht meine Frage, ob ich Probleme mit meinem Gewicht habe. und brauche dazu auch kein Kommentar.

0

wenn du untergewichtig bist, solltest du erstmal dafür sorgen, ein paar kilo zuzunehmen und nicht noch sport machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melli3000
28.02.2016, 15:22

Ja ist mir bewusst. Ist ja nicht so das ich nicht seit Jahren versuche daran zu arbeiten aber es einfach nicht so leicht ist wie es sich einige vorstellen. Dennoch möchte ich trotzdem meinen Körper straffen. Wenn ich bei einem ein Problem habe muss ich das andere doch nicht auch zum Problem lassen oder?  Ich denke es gibt bestimmt Möglichkeiten ohne deutlich abzunehmen den Körper dennoch zu straffen. 

0

Was möchtest Du wissen?