Brauche eine Musikanlage. Habt ihr Vorschläge?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soll das eine eigenständige Anlage oder ein System sein? Wenn es reicht, wenn du Musik von Quellen wie z.B. einem Smartphone eingeben kannst, dann reicht ein 2.1 System anstelle einer Anlage. Wenn der Subwoofer dabei als Verstärker agiert, hast du den selben Aufbau, wie bei einer Anlage, nur eben den Subwoofer, den du bei den meisten Kompaktanlagen nicht dabei hast. Und wenn du den Fokus auf den Bass legst, wäre das vielleicht die bessere Wahl.

http://www.amazon.de/Philips-FX25-Minisystem-Bluetooth-Beleuchtung/dp/B00MJ4TGLE/ref=sr\_1\_1?ie=UTF8&qid=1459123074&sr=8-1&keywords=fx25

In der 300W-Version ist es wegen dem vergleichsweise kleinen Verstärker noch gut zu transportieren. Wenn dir der Bass doch wichtiger ist, als die Mobilität ist, schau dir die 720W-Version an, da hast du einen Subwoofer als vierte Komponente im System dabei.

Wenn die Mobilität am Wichtigsten ist, dann würde ich zu aktiven Lautsprechern raten, die dann auch nicht den Transport von einem externen Verstärker fordern.

z.B. http://www.amazon.de/Wavemaster-Stereo-Regal-Lautsprecher-Bluetooth-Audio-Streaming-aptX/dp/B00TY8119S/ref=sr\_1\_5?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1459123267&sr=1-5&keywords=wavemaster+cube

Wenn der Preis wirklich völlig egal ist und es nur um einigermaßen mobile Boxen geht, dann kämen die Audioengine 5+ infrage. Sind auch aktiv, kosten jedoch 400€+.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mani0123
28.03.2016, 02:08

Danke für die ausführliche Beschreibung ich überlege grade ob ich die 300W oder 720W nehme, aber du hast mir die Entscheidung um einiges erleichtert. Danke für die Antwort :)

0

für kleinere Feiern haben wir die Maui 5. Vorteil hier, daß ein echter 8" Baß vorhanden ist. Durch die 2 m hohe Säule mit 120° Abstrahlung hat man auch eine hohe Reichweite.

Ein Mischpult ist eingebaut, ebenso Blue Tooth sowie Mikrofoneingang. 114 dB Schalldruck, 200 Watt

http://www.thomann.de/de/ld_systems_maui_5.htm

Sonst gibt es auch eine 2.1 Anlage mit Baß, dort sind 3 Verstärker eingebaut, hier braucht man aber noch Speakon-Lautsprecherkabel & ein Mischpult

Bei der Maui gibt es ein Stecksystem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe von Edifier das C3X Lausprchersystem, welches 150€ kostet. Es ist einfach Spitze: toller Klang, verstellbarer Bass, natürliche Höhen, ansprechendes Design,...
Das Lausprechersystem hat einen Cinch (RCA), 3.5mm Klinke (AUX), SD-Kartenslot, USB-Anschluss, zusätzlicher AUX-Eingang und Kopfhörerausgang seitlich an der Verstärkereinheit.
Der Lieferumfang umfasst 1 Subwoofer, 2 Satellitenlautsprecher, 1 Verstärkereinheit, 1 Infrarot-Fernbedienung, 1 Stereoanschlusskabel 3.5mm Klinke auf Cinch (RCA), 1 Stereoanschlusskabel 3.5mm
Hier der Link: http://www.amazon.de/gp/aw/review/B00TY8CZCA/R2J0F8TEM0K47P/ref=cm_cr_dp_mb_rvw_1?ie=UTF8&cursor=1

Ich bin damit sehr zufrieden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?