Brauche ein Notebook für die Schule?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

für leistung empfehle ich ASUS ROG (auch fürs gaming) wenn du aber nur Internet und Office benötigst, kannst du eine Intel HD Grafik nehmen - spart viel Geld. 900 € sind für Schul laptops definitiv übertrieben ^^ 

Als einziges müsstest du die Akkulaufzeit beachten - bei der kenn ich mich aber nicht aus

Hallo,

brauchst Du das Notebook wirklich vorwiegend für die Schule und für Zuhause?

Dann musst Du keine 900€ ausgeben - das ist etwas übertrieben für ein Notebook, mit dem Du lediglich ins Internet, Emails abrufen und Office-Anwendungen nutzen willst.

Ein sehr gutes Notebook ist das Asus X55LB-XO101H. Du bekommst es bei notebooksbilliger.de für 786€.

Es hat ein 15,6" Display, einen i7 Core Prozessor, 8GB RAM, 1000GB Festplattenspeicher, eine Geforce 940M Grafik und Windows 8.1 (kostenloses Update auf Windows 10 möglich).

Das Laptop ist leistungsstark, hat aktuelle Hardware verbaut und reicht für wesentlich mehr aus als es nur für die Schule zu nutzen - wer weiß, vielleicht willst Du ja auch mal ein bisschen was daran spielen? Das wäre mit diesem Notebook auf jeden Fall auch möglich!

Ich hoffe, ich konnte Dir mit dieser Antwort weiterhelfen.

viele Grüße

Frederike

Microsoft Surface.

Geh in ein Fachgeschäft. Lass dich beraten. Kannst es genau angucken, und wenn was ist, kannst es dort gleich hingeben!

Was möchtest Du wissen?