Brauche ein gutes Format für Youtube!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du musst einen h.264-codec nehmen, dazu zählen mp4, vp8, flv. videobearbeitungsprogramme bieten heutzutage mindestens mp4 an. den vp8-codec kriegst du von google kostenlos. allerdings dauert damit das rendern deutlich länger als z.b. mit microsoft mp4 v3. den microsoft mpeg4-codec gibt es ebenfalls zu kostenlosen download.

zu den convertern: ich bin mir nicht sicher, ob alle mit dem format von fraps klar kommen. es kann sein, dass diese converter den fraps-codec nicht lesen können.

als simpel zu bedienenden converter, der jedoch eine menge einstellungen ermöglicht, kann ich dir "freemake video converter" empfehlen.

annokrat

Teile es doch einfach in Part 1 und 2 ein. :D Finde ich persönlich besser, als qualitativer Verlust

annokrat 30.03.2012, 19:57

wenn du die frage nicht verstehst, dann einfach mal das antworten unterlassen.

ausserdem akzeptiert youtube keine un- oder schwach kompriemierenden codecs, also auch den fraps-codec, nicht.

annokrat

0

Was möchtest Du wissen?